Germany, Hamburg, Port of Hamburg, Harbour, container ship in the evening

Zoll und Außenwirtschaft

Unsere Veranstaltungen im Bereich Zoll- und Außenwirtschaft unterstützen Sie dabei, die täglichen Herausforderungen zu meistern und negative Konsequenzen für Ihr Unternehmen zu vermeiden. Nutzen Sie das profunde Wissen unserer IHK Referenten und ihre jahrelange Praxiserfahrung auf den jeweiligen Gebieten. Entdecken Sie hier Ihre persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten, um in Zoll- und Außenhandelsfragen bestens gerüstet zu sein.

Weiterbildungen im Bereich Zoll und Außenwirtschaft

Wenn Ihr Unternehmen auf dem internationalen Parkett erfolgreich sein soll, stellen sich Ihnen vollkommen neue Herausforderungen. Ohne das nötige Wissen um die fachgerechte Exportabwicklung, die Besonderheiten bei Geschäftsgebaren und Vertragsgestaltung im Zielland oder zoll- und handelsrechtlichen Bestimmungen ist der Erfolg kaum zu realisieren. Zuwiderhandlungen im Zusammenhang mit Präferenzregeln können so bereits eine Steuerstraftat darstellen – somit auch eine Lieferantenerklärung, ein Papier mit Konsequenzen. Deshalb informieren Sie sich am besten vorher über zoll- und außenwirtschaftsrechtliche Bestimmungen. Mit den Weiterbildungen der IHK Akademie sichern Sie sich einen erfolgreichen Einstieg in den internationalen Handel und vermeiden Risiken für Ihr Unternehmen.

Informationen von der IHK für München und Oberbayern

Die bayerische Wirtschaft exportiert pro Jahr Waren und Dienstleistungen im Wert von ca. 180 Milliarden Euro ins Ausland. Welche Märkte sind vielversprechend? Was ist zu beachten? Wie sieht es mit dem Zoll aus? Darüber informiert Sie die IHK für München und Oberbayern:

Internationalisierung bei der IHK für München und Oberbayern

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.