digitalisierung_weiterbildung_subthemenbild_neu
Digitalisierung bei der IHK Akademie München und Oberbayern

Digitalisierung / Agilisierung

Werden Sie mit einer unserer Weiterbildungen fit für die digitale Transformation in der Arbeitswelt.

Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung / Agilisierung

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert: Dank
zunehmender Digitalisierung stehen Unternehmen vor großen Chancen, allerdings auch herausfordernden neuen Aufgaben. Durch die fortschreitende Vernetzung und Allgegenwärtigkeit des Internets entstehen immer mehr innovative Geschäftsideen und Möglichkeiten zur technologiebasierten Neugestaltung betrieblicher Prozesse. Um bei der zunehmenden Digitalisierung auf dem Laufenden zu bleiben, ist allerdings fundiertes Fachwissen notwendig. Denn so spannende Möglichkeiten die moderne und digitale Arbeitswelt auch bietet: Wer hier den Anschluss verpasst, hat gegenüber seinen Mitbewerbern erhebliche Nachteile. Das gilt für fast alle Unternehmensbereiche. Die Digitalisierung ist nicht nur im direkten Bereiche der Produktion ein essenzielles Thema (Industrie 4.0), auch in den indirekten Bereichen Marketing und Distribution, HR und Recruiting sowie im Rechnungswesen profitieren Unternehmen von den Innovationsaspekten, welche der digitale Wandel mit sich bringt. Branchenübergreifend entsteht so eine neue Arbeitswelt, die das traditionelle Berufsleben sinnvoll ergänzt und teilweise auch sehr stark verändert.

Weiterbildung 4.0 für eine erfolgreiche Digitalisierung

Egal ob Onlinehandel, Dienstleistungssektor oder Fertigung: All diese Wirtschaftszweige benötigen für die digitale Zukunft geschulte Mitarbeiter, die sich eingehend mit den Möglichkeiten des digitalen Wandels beschäftigen und ihre Kenntnisse up to date halten. Aus diesem Grund bietet die IHK Akademie München und Oberbayern Seminare und Lehrgänge an, welche die digitalen Kompetenzen von Mitarbeitern und Unternehmern nachhaltig stärken.

In diesem Zusammenhang sind zwei Bereiche zu unterscheiden: Einerseits geht es um die Technik – Internet, Cloud und IT-Programme. Auf der anderen Seite sind es die Auswirkungen der Implementierung dieser Technik auf den Menschen im Arbeitsalltag, wie beispielsweise neue oder geänderte Aufgaben, erhöhte Kommunikationsanforderungen, Übernahme zusätzlicher Verantwortung oder der Umgang mit neu geschaffener Transparenz. Die „Digitalisierung“ des Unternehmens erfordert also auch eine „Agilisierung“ seiner Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang wird oftmals der Begriff “New Work“ verwendet. Das Zusammenspiel dieser beiden Bereiche ist eine der großen Herausforderungen, die Digitalisierung in einem Unternehmen darstellen kann.

Zur Unterstützung bei der Durchführung dieser teils komplexen Aufgaben vermitteln wir spezifisches Fachwissen in Bereichen Mindset (Persönlichkeitsentwicklung), Skillset (Fachwissen) und Toolset (konkrete Anwendungen) – entweder in klassischen Präsenzveranstaltungen oder in kombinierten E-Learning-Modulen (Blended Learning).

Alle Weiterbildungen werden von kompetenten Trainern geleitet, die als Fachexperten auf Ihrem Gebiet durch ihre langjährige Praxiserfahrung auch komplizierte Sachverhalte anschaulich vermitteln können. Unser Angebot an Seminaren und Lehrgängen bezieht sich auf die folgenden Themenkreise:

  • Digitalisierungsstrategie
  • Führung 4.0 - Agilisierung im Management
  • Persönliche Entwicklung in Zeiten der digitalen Transformation
  • Agile Methoden
  • Digitale Basiskompetenzen
  • Digitalisierung konkret: Umsetzung in einzelnen Fachbereichen

Dr. Stefan Loibl, Geschäftsführer der IHK Akademie, zum Thema Digitalisierung

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Chancen und neue Herausforderungen. Die IHK Akademie hilft Ihnen dabei, den digitalen Wandel erfolgreich zu meistern.

Digitalisierungsstrategie

Gut geplant ist halb gewonnen: Aus diesem Grund ist die Entwicklung einer geeigneten Digitalisierungsstrategie vor deren Umsetzung unumgänglich. Mit Umsetzung der definierten Ziele können Führungskräfte Schritte zur digitalen Transformation so gestalten, dass die User Experience der Kunden optimiert wird und sich die Position gegenüber Wettbewerbern entscheidend verbessert.

Führung 4.0 - Digitalisierung im Management

Auch die Anforderungen an Führungspositionen in Unternehmen werden zunehmend agil. Neben den klassischen Skills wie Empathie, Durchsetzungsfähigkeit, Verantwortung und Sozialkompetenz beinhaltet „Führung 4.0“ auch Know-how in der digitalen Kommunikation und Vernetzung. Der Trend geht dahin, dass sich bestehende hierarchische Organisationsstrukturen verändern. Ein konsequenter Fokus auf die Bedürfnisse des Kunden in einer zunehmend komplexer werden Arbeitsumgebung erfordert Flexibilität und eine zunehmende Selbstorganisation bei Übernahme zusätzlicher Verantwortung. Für moderne Führungskräfte des digitalen Zeitalters bieten wir im Moment folgende Weiterbildungen an: „Führen durch Wertschätzung“ und "Führen ohne Macht".

Mehr anzeigen

Persönliche Entwicklung in Zeiten der digitalen Transformation

Die neue und digitale Arbeitswelt stellt Arbeitnehmer vor große Herausforderungen. Arbeitsprozesse werden immer flexibler und schneller. Um bei diesen Möglichkeiten nicht den Anschluss zu verlieren, sollten Mitarbeiter heutzutage die Fähigkeit besitzen, sich schnell auf neue Anforderungen einzustellen und mutig etwas ausprobieren. Entscheidend ist hier das persönliche Mindset: Nur wer offen für Innovationen und Änderungen im Arbeitsalltag ist, findet sich auch in der digitalen Arbeitswelt zurecht.

Mehr anzeigen

Agile Methoden

Dynamik und Agilität spielen im modernen und digitalen Projektmanagement eine immer größere Rolle. In den letzten Jahren wurden innovative Konzepte und Tools dazu entwickelt – heute sind Scrum, Kanban & Co. in aller Munde und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Im digitalen Zeitalter haben sich aus diesen Projektmanagementmethoden sogar neue Berufsbilder entwickelt: Scrum Master sind beispielsweise moderne Führungskräfte, die situativ ihre Mitarbeiter coachen und leiten, ohne dabei konkrete Arbeitsanweisungen zu geben. Das klingt interessant für Sie?

Mehr anzeigen

Digitale Basiskompetenzen

Zu den wichtigsten Fähigkeiten gehört es heute, die neuen und digitalen Möglichkeiten effizient und gezielt in den Arbeitsalltag zu integrieren. Doch bei der Flut an Tools, welche die „Arbeit 4.0“ bietet, ist das nicht immer ganz einfach: Vom Online-Meeting bis zum digitalen Zeitmanagement sehen sich Beschäftigte heute mit einer Vielzahl von technischen Errungenschaften konfrontiert. Eine Weiterbildung bei der IHK Akademie für München und Oberbayern hilft Ihnen dabei, digitale Arbeitsmittel zielgerecht einzusetzen und individuell und sicher zu nutzen.

Mehr anzeigen

Digitalisierung konkret: Umsetzung in einzelnen Fachbereichen

Neben persönlichen Anforderungen an den einzelnen Mitarbeiter oder die einzelne Führungskraft in einem agilen Arbeitsumfeld lassen sich für jeden Fachbereich ganz spezifische technologiebasierte Digitalisierungsstrategien entwickeln und umsetzen. Lernen Sie in unseren Seminaren die neuen Möglichkeiten speziell für Ihren Fachbereich kennen.

Zertifikatslehrgänge im Bereich Digitalisierung / ‎Agilisierung

Neben der Wissens- und Kompetenzentwicklung in Fach- und Führungsseminaren bieten wir auch Lernformate an, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. Hier ergibt sich die Möglichkeit, intensiv an einer Thematik zu arbeiten und eine echte persönliche Weiterentwicklung zu realisieren. Dies hat sich insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung eines agilen Mindsets als sehr vorteilhaft erwiesen. Sie möchten Experte für das digitale Change-Management werden? Empfehlenswert für ganz individuelles Wissen über New Work & Co. für Transformations-Verantwortliche und Mitarbeiter in Transformationsprojekten sind folgende Intensivkurse:

Mehr anzeigen

Inhouse-Trainings

Gerne können wir Ihnen die Themen dieser Website auch als Inhouse-Veranstaltung anbieten. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Dr. Alexander Machate

Informationen

Dr. Alexander Machate

Pack ma's digital - Die IHK-Initiative zur Digitalisierung

Die IHK München und Oberbayern bietet eine Vielzahl von wertvollen Informationen, Beratungsangeboten und Veranstaltungen für mittelständische Unternehmen rund um das Thema Digitalisierung.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.