Westerham Management Training

Prokura - Rechte, Pflichten, Haftungsrisiken

Sabine Vogl, Strobl Service II GmbH

Hat mir sehr geholfen, alles Negative, dass ich vorher hatte, in positive Licht zu rücken. Jetzt kann ich wieder beruhigt meiner bisherigen Arbeit nachgehen.

Nutzen

Ich bin jetzt Prokurist! Das hört sich zunächst gut an. Aber wissen Sie wirklich, was diese Position in allen Konsequenzen bedeutet? Als Prokurist entlasten Sie in der unternehmerischen Praxis den Geschäftsführer. Sie können je nach Bevollmächtigung das Unternehmen gegenüber Dritten genauso vertreten wie er. Das birgt Chancen, bringt aber auch Pflichten und Fallstricke mit sich. Erfahren Sie im Fachseminar welche Möglichkeiten und Risiken die Erteilung der Prokura für Sie und alle Beteiligten hat. Stichwort: Prokura Haftung. Profitieren Sie von fundierter Vermittlung und vermeiden Sie typische Haftungsrisiken. Nutzen Sie Tipps für die Gestaltung des Arbeitsvertrages - und erwarten Sie einen echten Lernerfolg durch die begrenzte Teilnehmerzahl.

Zielgruppe

Geeignet für Prokuristen, die im vorgegebenen juristischen Rahmen sicher agieren wollen . Für angehende Prokuristen, die nicht unvorbereitet ihre neue Tätigkeit aufnehmen wollen. Für Geschäftsführer und Firmeninhaber, die sich über die Vor- und Nachteile der Prokura informieren wollen. Personalleiter, die arbeitsrechtliche Entscheidungen gegenüber Prokuristen treffen müssen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Seminar beinhaltet die entscheidende Themen rund um die Prokura. Die Teilnehmer befassen sich unter anderen mit den Fragen: Welche Arten der Prokura gibt es, und welche ist die richtige für mich und das Unternehmen? Wie gestaltet sich der Kündigungsschutz für mich als Prokuristen? Welche Haftungsarten muss ich beachten? Themenübersicht:

  • Grundlagen der Prokura: Was Sie wissen müssen
  • Prokura und Arbeitsrecht
  • Prokura und Haftung im Zivilrecht
  • Strafrechtliche Haftungsrisiken
  • Versicherbarkeit von Prokura Haftungs-Risiken
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

590,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden


1. Grundlagen zur Prokura

  • Erteilung der Prokura
  • Arten, Inhalt und Umfang der Prokura
  • Erlöschen der Prokura

2. Prokura und Arbeitsrecht
  • Was ändert sich im Arbeitsrecht?
  • Kündigungsschutz für Prokuristen?
  • Arbeitszeiten und Entgelt
  • Gestaltungstipps für den Arbeitsvertrag

3. Prokura und Haftung im Zivilrecht
  • Vertragliche Haftung gegenüber Dritten
  • Missbrauch der Vertretungsmacht und deren Folgen
  • Haftung als faktischer Geschäftsführer
  • Haftung gegenüber dem Arbeitgeber

4. Strafrechtliche Haftungsrisiken

5. Versicherbarkeit von Haftungsrisiken


Unter Zusatzinformationen finden Sie ein Merkblatt zum Thema Prokura

Dr. Cornelia Stapff

Rechtsanwältin Dr. Cornelia Stapff ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Expertin für den Bereich nationales und internationales Vertragsrecht. Sie berät mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen im Vertrags- und Arbeitsrecht, so insbesondere bei der Prüfung und Gestaltung von Individualverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Frau Dr. Stapff leitet ferner seit vielen Jahren als Trainerin an der IHK-Akademie, aber auch firmenintern, Seminare zum Thema Haftung im Unternehmen, Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken.

Cornelia-Stapff

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • Begrüßungsimbiss am Anreisetag

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke im Seminarraum und in den Pausen

  • Westerhamer Vitamincocktail und Snacks in den Pausen

Veranstaltungskurzzeichen

M-50-050-19-01

weitere Informationen


1. Grundlagen zur Prokura

  • Erteilung der Prokura
  • Arten, Inhalt und Umfang der Prokura
  • Erlöschen der Prokura

2. Prokura und Arbeitsrecht
  • Was ändert sich im Arbeitsrecht?
  • Kündigungsschutz für Prokuristen?
  • Arbeitszeiten und Entgelt
  • Gestaltungstipps für den Arbeitsvertrag

3. Prokura und Haftung im Zivilrecht
  • Vertragliche Haftung gegenüber Dritten
  • Missbrauch der Vertretungsmacht und deren Folgen
  • Haftung als faktischer Geschäftsführer
  • Haftung gegenüber dem Arbeitgeber

4. Strafrechtliche Haftungsrisiken

5. Versicherbarkeit von Haftungsrisiken


Unter Zusatzinformationen finden Sie ein Merkblatt zum Thema Prokura

Dr. Cornelia Stapff

Rechtsanwältin Dr. Cornelia Stapff ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Expertin für den Bereich nationales und internationales Vertragsrecht. Sie berät mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen im Vertrags- und Arbeitsrecht, so insbesondere bei der Prüfung und Gestaltung von Individualverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Frau Dr. Stapff leitet ferner seit vielen Jahren als Trainerin an der IHK-Akademie, aber auch firmenintern, Seminare zum Thema Haftung im Unternehmen, Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken.

Cornelia-Stapff

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • Begrüßungsimbiss am Anreisetag

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke im Seminarraum und in den Pausen

  • Westerhamer Vitamincocktail und Snacks in den Pausen

Veranstaltungskurzzeichen

M-50-050-19-02

weitere Informationen

Kontakt und Ansprechpartner

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Markus Weingärtner

Beratung

Markus Weingärtner

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.