Fachseminar

Buchführung - Grundkurs in 5 Tagen

Wesentliche Grundlagen kompakt und intensiv in nur 5 Tagen!

Josef Scheidl, Edwina Scheidl HV GmbH

Viele praxisbezogen Beispiele, sehr angenehmes Umfeld, sowohl während des Unterrichts als auch danach. Ich war sehr zufrieden und werde das Seminar auf jedem Fall weiterempfehlen.

Nutzen

In fünf Tagen zum Profi in der Buchführung - wesentliche Grundlagen kompakt und intensiv! Sie möchten die Buchführung von der Pike auf lernen? Oder wollen Ihr Wissen komplett auffrischen? Lernen Sie in diesem Grundkurs alle wesentlichen Aspekte der Buchführung innerhalb von wenigen Tagen verstehen und anwenden. Trainieren Sie anhand vieler Übungen das Gelernte. Darüber hinaus erhalten Sie an zwei Abenden des Praxisseminars die Möglichkeit, an einer Einführung in ein Buchhaltungsprogramm teilzunehmen. Machen Sie sich startklar für buchhalterische Tätigkeiten in Ihrem Betrieb!

Zielgruppe

Geeignet für Existenzgründer sowie Familienangehörige, die im Betrieb mithelfen. Für Wiedereinsteiger/-innen in den Beruf und alle, die in die Buchhaltungsabteilung gewechselt haben. Das Seminar richtet sich zudem an: Prüfungskandidaten, die ihre Kenntnisse erneut kontrollieren und trainieren möchten.

Das sagen Teilnehmer/-innen, die das Seminar besucht haben:

"Das Seminar war sehr hilfreich und erleichtert mir mit Sicherheit den Einstieg in die Buchhaltung." (Eva Strauss, Chiemgau Recycling GmbH )
 
 
"Ich fand es sehr gut. Ich habe den Stoff bereits in der Schule gehabt, jedoch nicht verstanden und in diesen 5 Tagen wurde mir der Stoff so verständlich erklärt, dass ich es nun verstehe." (Sebastian Stable)
 
 
"Ruhige und sehr angenehme Atmosphäre. Herr Audehm hat sehr gut erklärt und viele Beispiele aufgezeigt." (Michaela Hartmann, Switzerland Cheese Marketing GmbH)
 
 
"Die Inhalte wurden verständlich vermittelt und haben mir als Einsteiger in die Materie, neue Möglichkeiten aufgezeigt." (Anja Friedrich, Steuerberatung Dr. Friedrich)
 
 
"Sehr informativ, verständlich erklärt. Gute Zusammenarbeit mit dem Seminarleiter. Ganz toll." (Ilona Ober, Messebau Ober)

 

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 5-Tages-Intensivseminar befasst sich unter anderem mit den Fragen: Was sind Inventur, Inventar und Bilanz? Was steckt hinter den Begriffen lineare und degressive Abschreibung? Welche Besonderheiten der Buchführung haben die Branchen Dienstleistung, Handel, Handwerk und Industrie? Weitere Themenfelder:

  • Einführung in rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Bestands- und Erfolgskonten, Eröffnungs- und Schlussbilanzkonto
  • AfA nach Leistung
  • Alles über Vorsteuer, Umsatzsteuer und Umsatzsteuervoranmeldung
  • Vom Kontenrahmen bis zur Kontenverwaltung
  • So buchen Sie Gehaltsabrechnung!
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

1.690,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Buchführung
  • Belegorganisation
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Bestands- und Erfolgskonten
  • Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzkonto (EBK, SBK), Gewinn- und Verlust-Konto (GuV)
  • einfache und zusammengesetzte Buchungssätze (Splittbuchungen)
  • Abschreibungen (AfA): linear, degressiv, AfA auf geringwertige Wirtschaftsgüter,
  • AfA nach Leistung
  • Vorsteuer, Umsatzsteuer, Umsatzsteuervoranmeldung
  • Privatkonto, Privateinlagen, Privatentnahmen
  • Besonderheiten der Buchführung in verschiedenen Branchen: Dienstleistung, Handel, Handwerk, Industrie
  • Kontenrahmen, Kontenplan, Kontenarten, Kontenverwaltung
  • Bezugskosten
  • Rücksendungen und Skonto im Kunden- und Lieferantenbereich
  • Gehaltsabrechnungen buchen

 

Zusätzliches Angebot:

  • Etliche ergänzende Tipps aus der Praxis sowie Querverweise für die praktische Anwendung des Gelernten in Ihrer Firma
  • Einführung in ein Buchhaltungsprogramm (am Mittwoch und Donnerstag Abend von ca. 17.15 Uhr bis ca. 19.00 Uhr - freiwillig).

 

Hinweis: Bitte bringen Sie Schreibzeug inkl. Bleistift, Radiergummi u. Taschenrechner mit! Ein hochwertiges Buchführungsbuch der jeweils aktuellen Auflage sowie T-Konten, Lösungen/Skript sind im Preis mit inbegriffen.

Dieter Audehm

Dieter Audehm hat nach seiner Ausbildung zum Großhandelskaufmann (IHK) Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Marketing / PR und Personalwesen studiert und einige Jahre in verschiedenen Firmen als Angestellter u.a. im Bereich Buchhaltung / Rechnungswesen gearbeitet. Seit 1986 ist Herr Audehm als freiberuflicher Betriebswirt bundesweit tätig. Er schreibt Fachbücher, Fachartikel und Skripte, ist als Trainer und Coach im Einsatz und für die Buchführung von zwei Firmen verantwortlich.

Dieter-Audehm

Vortrag, Übungen mit Besprechungen, Praxisbeispiele, Diskussionen, praktisches Zusatzangebot (freiwillig) am PC mit Lexware.

Dauer

5 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00
Letzter Tag: Ende ca. 13:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

04.03.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-038-19-01

  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Buchführung
  • Belegorganisation
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Bestands- und Erfolgskonten
  • Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzkonto (EBK, SBK), Gewinn- und Verlust-Konto (GuV)
  • einfache und zusammengesetzte Buchungssätze (Splittbuchungen)
  • Abschreibungen (AfA): linear, degressiv, AfA auf geringwertige Wirtschaftsgüter,
  • AfA nach Leistung
  • Vorsteuer, Umsatzsteuer, Umsatzsteuervoranmeldung
  • Privatkonto, Privateinlagen, Privatentnahmen
  • Besonderheiten der Buchführung in verschiedenen Branchen: Dienstleistung, Handel, Handwerk, Industrie
  • Kontenrahmen, Kontenplan, Kontenarten, Kontenverwaltung
  • Bezugskosten
  • Rücksendungen und Skonto im Kunden- und Lieferantenbereich
  • Gehaltsabrechnungen buchen

 

Zusätzliches Angebot:

  • Etliche ergänzende Tipps aus der Praxis sowie Querverweise für die praktische Anwendung des Gelernten in Ihrer Firma
  • Einführung in ein Buchhaltungsprogramm (am Mittwoch und Donnerstag Abend von ca. 17.15 Uhr bis ca. 19.00 Uhr - freiwillig).

 

Hinweis: Bitte bringen Sie Schreibzeug inkl. Bleistift, Radiergummi u. Taschenrechner mit! Ein hochwertiges Buchführungsbuch der jeweils aktuellen Auflage sowie T-Konten, Lösungen/Skript sind im Preis mit inbegriffen.

Dieter Audehm

Dieter Audehm hat nach seiner Ausbildung zum Großhandelskaufmann (IHK) Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Marketing / PR und Personalwesen studiert und einige Jahre in verschiedenen Firmen als Angestellter u.a. im Bereich Buchhaltung / Rechnungswesen gearbeitet. Seit 1986 ist Herr Audehm als freiberuflicher Betriebswirt bundesweit tätig. Er schreibt Fachbücher, Fachartikel und Skripte, ist als Trainer und Coach im Einsatz und für die Buchführung von zwei Firmen verantwortlich.

Dieter-Audehm

Vortrag, Übungen mit Besprechungen, Praxisbeispiele, Diskussionen, praktisches Zusatzangebot (freiwillig) am PC mit Lexware.

Dauer

5 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00
Letzter Tag: Ende ca. 13:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

17.06.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-038-19-02

  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Buchführung
  • Belegorganisation
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Bestands- und Erfolgskonten
  • Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzkonto (EBK, SBK), Gewinn- und Verlust-Konto (GuV)
  • einfache und zusammengesetzte Buchungssätze (Splittbuchungen)
  • Abschreibungen (AfA): linear, degressiv, AfA auf geringwertige Wirtschaftsgüter,
  • AfA nach Leistung
  • Vorsteuer, Umsatzsteuer, Umsatzsteuervoranmeldung
  • Privatkonto, Privateinlagen, Privatentnahmen
  • Besonderheiten der Buchführung in verschiedenen Branchen: Dienstleistung, Handel, Handwerk, Industrie
  • Kontenrahmen, Kontenplan, Kontenarten, Kontenverwaltung
  • Bezugskosten
  • Rücksendungen und Skonto im Kunden- und Lieferantenbereich
  • Gehaltsabrechnungen buchen

 

Zusätzliches Angebot:

  • Etliche ergänzende Tipps aus der Praxis sowie Querverweise für die praktische Anwendung des Gelernten in Ihrer Firma
  • Einführung in ein Buchhaltungsprogramm (am Mittwoch und Donnerstag Abend von ca. 17.15 Uhr bis ca. 19.00 Uhr - freiwillig).

 

Hinweis: Bitte bringen Sie Schreibzeug inkl. Bleistift, Radiergummi u. Taschenrechner mit! Ein hochwertiges Buchführungsbuch der jeweils aktuellen Auflage sowie T-Konten, Lösungen/Skript sind im Preis mit inbegriffen.

Dieter Audehm

Dieter Audehm hat nach seiner Ausbildung zum Großhandelskaufmann (IHK) Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Marketing / PR und Personalwesen studiert und einige Jahre in verschiedenen Firmen als Angestellter u.a. im Bereich Buchhaltung / Rechnungswesen gearbeitet. Seit 1986 ist Herr Audehm als freiberuflicher Betriebswirt bundesweit tätig. Er schreibt Fachbücher, Fachartikel und Skripte, ist als Trainer und Coach im Einsatz und für die Buchführung von zwei Firmen verantwortlich.

Dieter-Audehm

Vortrag, Übungen mit Besprechungen, Praxisbeispiele, Diskussionen, praktisches Zusatzangebot (freiwillig) am PC mit Lexware.

Dauer

5 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00
Letzter Tag: Ende ca. 13:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

16.09.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-038-19-03

  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Buchführung
  • Belegorganisation
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Bestands- und Erfolgskonten
  • Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzkonto (EBK, SBK), Gewinn- und Verlust-Konto (GuV)
  • einfache und zusammengesetzte Buchungssätze (Splittbuchungen)
  • Abschreibungen (AfA): linear, degressiv, AfA auf geringwertige Wirtschaftsgüter,
  • AfA nach Leistung
  • Vorsteuer, Umsatzsteuer, Umsatzsteuervoranmeldung
  • Privatkonto, Privateinlagen, Privatentnahmen
  • Besonderheiten der Buchführung in verschiedenen Branchen: Dienstleistung, Handel, Handwerk, Industrie
  • Kontenrahmen, Kontenplan, Kontenarten, Kontenverwaltung
  • Bezugskosten
  • Rücksendungen und Skonto im Kunden- und Lieferantenbereich
  • Gehaltsabrechnungen buchen

 

Zusätzliches Angebot:

  • Etliche ergänzende Tipps aus der Praxis sowie Querverweise für die praktische Anwendung des Gelernten in Ihrer Firma
  • Einführung in ein Buchhaltungsprogramm (am Mittwoch und Donnerstag Abend von ca. 17.15 Uhr bis ca. 19.00 Uhr - freiwillig).

 

Hinweis: Bitte bringen Sie Schreibzeug inkl. Bleistift, Radiergummi u. Taschenrechner mit! Ein hochwertiges Buchführungsbuch der jeweils aktuellen Auflage sowie T-Konten, Lösungen/Skript sind im Preis mit inbegriffen.

Dieter Audehm

Dieter Audehm hat nach seiner Ausbildung zum Großhandelskaufmann (IHK) Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Marketing / PR und Personalwesen studiert und einige Jahre in verschiedenen Firmen als Angestellter u.a. im Bereich Buchhaltung / Rechnungswesen gearbeitet. Seit 1986 ist Herr Audehm als freiberuflicher Betriebswirt bundesweit tätig. Er schreibt Fachbücher, Fachartikel und Skripte, ist als Trainer und Coach im Einsatz und für die Buchführung von zwei Firmen verantwortlich.

Dieter-Audehm

Vortrag, Übungen mit Besprechungen, Praxisbeispiele, Diskussionen, praktisches Zusatzangebot (freiwillig) am PC mit Lexware.

Dauer

5 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00
Letzter Tag: Ende ca. 13:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

02.12.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-038-19-04

Kontakt und Ansprechpartner

Gabriele Fabian

Fragen zur Anmeldung

Gabriele Fabian

Thomas Kölbl

Beratung

Thomas Kölbl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.