Fachseminar

Bewerberauswahl - treffsicher und professionell

Ziel- und anforderungsgerechte Planung und Abwicklung

Sandra Gschöderer, Knauf Insulation Operation GmbH

100% praxisnah - sehr guter Leitfaden für die Praxis.

Nutzen

Bewerberauswahl - mit Erfolg! So funktioniert die anforderungsgerechte Abwicklung. Lernen Sie im Fachseminar, wie Sie Ihren Auswahlprozess zielsicher und effizient planen. Gestalten Sie Ihre Bewerberauswahl mit modernen Methoden und trainieren Sie das Führen von professionelle Bewerbungsgespräche. Vermeiden Sie auf diese Weise Fehlbesetzungen und sparen Sie Zeit, Energie und Kosten. Im Detail lernen Sie alle Schritte eines professionellen Bewerbungsprozess, damit Sie Bewerber systematisch auswählen können: von der Arbeitsplatzanforderungen bis zur Eignung. Sie arbeiten künftig mit einem konkreten Leitfaden. Entwickeln Sie strukturierte Bewerbergespräche und üben deren Durchführung. Holen Sie sich im Seminar sofort umsetzbare Praxis-Tipps und Denkanstöße für Ihre Bewerberauswahl.

Zielgruppe

Geeignet für Führungskräfte aus Fachabteilungen, Personalleiter/-innen und Marbeiter/-innen aus Personalabteilungen

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 2-Tages-Fachseminar umfasst im kompakten Programm alle Fähigkeiten, Kompetenzen und Methoden für die zielorientierte Bewerberwahl. Die Teilnehmer behandeln unter anderem die Fragen: Wie erstelle ich gute Anforderungsprofile? Was sollte ich im Telefoninterview beachten? Was darf ich fragen, was nicht? Die Themenübersicht:

  • 1. Der Auswahlprozess, u.a.: So nutzen Sie Rekrutierungswege und E-Recruiting
  • 2. Vorselektion und gezielte Bewerberauswahl von A bis Z
  • 3. Das Bewerbungsgespräch - professionell geführt und geübt
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

950,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Ziel dieser Weiterbildung ist es, Ihren zukünftigen Auswahlprozess und die darin beinhalteten Bewerbungsgespräche professionell, zielsicher und effektiv zu gestalten. Ihr Bewerberauswahl-Training besteht aus folgenden Schwerpunkten:

  1. Den Auswahlprozess organisieren
  • Rekrutierungswege und E-Recruiting nutzen
  • Anforderungsprofile erstellen
  • Stellenausschreibung anforderungsgerecht gestalten
  • Gütekriterien für die Bewerberauswahl berücksichtigen
  • Biografie, Test und Simulation - drei Ansätze für die Bewerberauswahl

 

  1. Vorselektion und gezielte Bewerberauswahl
  • Telefoninterview
  • Analyse der Bewerbungsunterlagen

 

  1. Bewerbungsgespräche professionell durchführen¿
  • Planung und Organisation des Bewerbungsgespräches
  • Inhalte, Aufbau und Verfahren für das Bewerbergespräch festlegen
  • Strukturierte und standardisierte Interviews führen
  • Der Fragenkatalog: Interviewfragen anforderungsgerecht stellen
  • Situative und biografische Fragen formulieren
  • Was darf gefragt werden
  • Teilnehmer und Rollenverteilung im Bewerberinterview festlegen
  • Bewerbergespräche sorgfältig nachbereiten
  • Auswahlentscheidung treffen

Christina Seitter

Nach ihrer pädagogischen Ausbildung war Christina Seitter als Personalreferentin und als Führungskraft tätig. Ihre Spezialthemen sind die
Berufseignungsdiagnostik und Persönlichkeitsentwicklung. Heute berät und trainiert sie mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei der Personalauswahl, Potenzialfeststellung und der Personalentwicklung.

Christina-Seitter

Ihr Bewerberauswahl-Seminar ist praxisnah und interaktiv aufgebaut. Impulsvorträge werden begleitet von

 

  • Kleingruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Rollenspielen
  • Feedback und Coaching

Dauer

2 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

04.02.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-031-19-01

Ziel dieser Weiterbildung ist es, Ihren zukünftigen Auswahlprozess und die darin beinhalteten Bewerbungsgespräche professionell, zielsicher und effektiv zu gestalten. Ihr Bewerberauswahl-Training besteht aus folgenden Schwerpunkten:

  1. Den Auswahlprozess organisieren
  • Rekrutierungswege und E-Recruiting nutzen
  • Anforderungsprofile erstellen
  • Stellenausschreibung anforderungsgerecht gestalten
  • Gütekriterien für die Bewerberauswahl berücksichtigen
  • Biografie, Test und Simulation - drei Ansätze für die Bewerberauswahl

 

  1. Vorselektion und gezielte Bewerberauswahl
  • Telefoninterview
  • Analyse der Bewerbungsunterlagen

 

  1. Bewerbungsgespräche professionell durchführen¿
  • Planung und Organisation des Bewerbungsgespräches
  • Inhalte, Aufbau und Verfahren für das Bewerbergespräch festlegen
  • Strukturierte und standardisierte Interviews führen
  • Der Fragenkatalog: Interviewfragen anforderungsgerecht stellen
  • Situative und biografische Fragen formulieren
  • Was darf gefragt werden
  • Teilnehmer und Rollenverteilung im Bewerberinterview festlegen
  • Bewerbergespräche sorgfältig nachbereiten
  • Auswahlentscheidung treffen

Christina Seitter

Nach ihrer pädagogischen Ausbildung war Christina Seitter als Personalreferentin und als Führungskraft tätig. Ihre Spezialthemen sind die
Berufseignungsdiagnostik und Persönlichkeitsentwicklung. Heute berät und trainiert sie mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei der Personalauswahl, Potenzialfeststellung und der Personalentwicklung.

Christina-Seitter

Ihr Bewerberauswahl-Seminar ist praxisnah und interaktiv aufgebaut. Impulsvorträge werden begleitet von

 

  • Kleingruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Rollenspielen
  • Feedback und Coaching

Dauer

2 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

23.09.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-031-19-02

Kontakt und Ansprechpartner

Gabriele Fabian

Fragen zur Anmeldung

Gabriele Fabian

Thomas Kölbl

Beratung

Thomas Kölbl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.