Fachseminar

Schluss mit Nervosität

willkommen Souveränität und Gelassenheit

Nutzen

Souveränität und Gelassenheit sind entscheide Faktoren, mit denen Sie Ihre Umwelt beeinflussen. Blockaden, innere Vorstellungen und der innere Kritiker bremsen Ihren Erfolg jedoch oft aus. Diese Weiterbildung verschafft Ihnen ein starkes und individuelles Profil. Ihre neuen Erkenntnisse verschaffen Ihnen ein souveränes Auftreten und mehr Sicherheit im (Arbeits-)Alltag. In herausfordernden und belastenden Situationen gelingt es Ihnen leichter Ruhe zu bewahren und Ihre Position klar zu machen. Sie sind in der Lage, die eigenen Anliegen selbstbewusster und sprachlich gewandter zum Ausdruck zu bringen. Ablehnung oder Kritik bringen Sie nicht mehr aus dem Konzept. Ihr neues Know-how macht Sie erfolgreicher im Beruf, aber auch im Alltag.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung eignet sich für Mitarbeiter, Projektleiter, Nachwuchs-/Führungskräfte, Berater, Freiberufler und alle, die mit weniger Nervosität mehr Wirkung erreichen wollen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In dieser Weiterbildung trainieren Sie, sich nicht als Opfer von Umständen oder Reaktionen anderer zu fühlen. Sie lernen, bei Konflikten oder Missverständnissen souverän und gelassen zu reagieren und können so lösungsorientiert handeln. Sie erlernen theoretische Grundlagen, reflektieren Ihr bisheriges Verhalten und vertiefen Ihr neues Wissen durch praxisnahe Übungen.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

450,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

In diesem Seminar lernen Sie die Grundzüge von Souveränität und Gelassenheit, sowie die Zusammenhänge zwischen Gedanken, Körperhaltung und Atmung auf die Emotionen und die eigene Wirkung kennen. Kurze Theorieeinheiten wechseln sich mit viel Praxis und viel Erfahrung ab und erweitern Ihr Handlungsrepertoire. Aus Ihren Erkenntnissen entwickeln Sie Ihre persönliche Souveränitäts- und Gelassenheitsstrategie. Konkret setzten Sie sich mit folgenden Themen auseinander:

  • Souverän und gelassen - Was bedeutet das eigentlich?
  • Die Macht der Gedanken: Blockaden, innere Vorstellungen und der innere Kritiker
  • Der Einfluss von Körperhaltungen und Atmung auf Emotionen und die eigene Wirkung
  • Strategien und Techniken entwickeln: das eigene Stärkenprofil entwickeln
  • Gedankenführung und Körper optimal einsetzen
  • Praxistransfer

Dauer

1 Tage

Termininformationen

Tagesseminar von 09.00 - 17.00 Uhr, inkl. Verpflegung

Anmeldung erwünscht bis:

05.10.2019

Veranstaltungskurzzeichen

Nervosität adé -19-03

In diesem Seminar lernen Sie die Grundzüge von Souveränität und Gelassenheit, sowie die Zusammenhänge zwischen Gedanken, Körperhaltung und Atmung auf die Emotionen und die eigene Wirkung kennen. Kurze Theorieeinheiten wechseln sich mit viel Praxis und viel Erfahrung ab und erweitern Ihr Handlungsrepertoire. Aus Ihren Erkenntnissen entwickeln Sie Ihre persönliche Souveränitäts- und Gelassenheitsstrategie. Konkret setzten Sie sich mit folgenden Themen auseinander:

  • Souverän und gelassen - Was bedeutet das eigentlich?
  • Die Macht der Gedanken: Blockaden, innere Vorstellungen und der innere Kritiker
  • Der Einfluss von Körperhaltungen und Atmung auf Emotionen und die eigene Wirkung
  • Strategien und Techniken entwickeln: das eigene Stärkenprofil entwickeln
  • Gedankenführung und Körper optimal einsetzen
  • Praxistransfer

Doris Gasser

Dipl. Ing. Doris Gasser
* Inhaberin Jetzt Reichert¿s Unternehmensberatung: Training, Moderation & Coaching im Bereich Präsentation & Kommunikation, Besprechungsleitung, Moderation (u.a. World Cafe); Persönlichkeits­entwicklung, Veränderungsprozesse, Kompetenztraining, Berufscoaching, Selbstmanage­ment, Stressregulierung; Storylining, Foliendesign; u.a. Train the Trainer
* Vorstandsvorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Moderation (dgfMod)
* NLP-Trainer (DVNLP); Master-Coach (DVNLP, ICI); NLP-Master (DVNLP, INLPTA), NLP-Practitioner (DVNLP), NLP-Business-Communicator
* zert. Gestaltpädagogin mit kreativen Medien (IGE), Heldenreiseleiterin nach Paul Rebillot (IGE)
* Moderatorin of Business and Communications MBC (Stöger & Partner), zert. Wirtschaftsmoderatorin und zert. Trainerin für Wirtschaftsmoderation (dgfMod)

Doris-Gasser

Dauer

1 Tage

Termininformationen

Tagesseminar von 09.00 - 17.00 Uhr, inkl. Verpflegung

Anmeldung erwünscht bis:

19.04.2020

Veranstaltungskurzzeichen

Nervosität adé -20-01

Kontakt und Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

Verena Burgstaller

Christian Tafelmeier

Beratung

Christian Tafelmeier

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.