Seminar

Die Assistenz in der Arbeitswelt 4.0 - Modul 1

Digital und lean Office heute

Nutzen

Office goes future. Gestalten Sie die Möglichkeiten des digitalen ‎Wandels mit. Digitalisierung in der Assistenz ist die Zukunft, der ‎Sie sich proaktiv stellen. Denn die digitale Lebens- und ‎Arbeitswelt mit Smartphones, Clouds, Apps ist Alltag und ‎braucht klare Antworten auf diese Fragen:‎

Was genau bringt die Zukunft? Welche Auswirkungen haben die ‎Trends auf Ihre Arbeit? Wie lassen sich diese Trends und der ‎Umgang mit neuen Technologien tatsächlich in den Alltag ‎einbinden?

Stärken Sie sich für die Arbeit der Zukunft und ‎definieren Sie die Erfolgsfaktoren für Ihre Arbeit. Lernen Sie in ‎diesem Seminar die Herausforderungen für Ihr Unternehmen ‎mitzugestalten.‎

Zielgruppe

Assistentinnen und Assistenten, die ‎sich für die Digitalisierung und die ‎Arbeitswelt 4.0 präparieren und die ‎Zukunft im eigenen Unternehmen ‎proaktiv mitgestalten wollen.‎

Veranstaltungsinhalt im Überblick

  • Klarheit der Begriffe: Definitionen, Bestimmungen, ‎Konsequenzen:
    von A-Z – agiles Arbeiten bis ‎Zeitmanagement in der digitalen Arbeitswelt.‎
  • Die Arbeitswelt im Wandel, welche Veränderungen sind ‎unaufhaltsam,
    welche Konsequenzen hat das für die Arbeit ‎der Assistenz und der Führungskraft? 
  • Welche persönliche Haltung und Mindset sind hilfreich und ‎wichtig für das Arbeiten der Zukunft
  • Das digitale Office: was verändert sich tatsächlich, was ist im ‎Unternehmen abzustimmen. 
  • Technik pur: Tools, Apps, digitale Dienste.
    Was ist hilfreich ‎für die Arbeit und was ist viel Wind um nichts.‎

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Klarheit der Begriffe: Definitionen, Bestimmungen, ‎Konsequenzen:
    von A-Z – agiles Arbeiten bis ‎Zeitmanagement in der digitalen Arbeitswelt.‎
  • Die Arbeitswelt im Wandel, welche Veränderungen sind ‎unaufhaltsam,
    welche Konsequenzen hat das für die Arbeit ‎der Assistenz und der Führungskraft? 
  • Welche persönliche Haltung und Mindset sind hilfreich und ‎wichtig für das Arbeiten der Zukunft
  • Das digitale Office: was verändert sich tatsächlich, was ist im ‎Unternehmen abzustimmen. 
  • Technik pur: Tools, Apps, digitale Dienste.
    Was ist hilfreich ‎für die Arbeit und was ist viel Wind um nichts.‎

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

  • Trainer-Input – aktuelles Wissen 
  • Best Practice aus ‎unterschiedlichen ‎Unternehmen 
  • Spezifische Übungen mit ‎typischen Beispielen
  • Einzel- und Gruppenarbeit

Dauer

1 Tage

Termininformationen

1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

inkl. Verpflegung

Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Veranstaltungskurzzeichen

F-16-311-21-02

  • Klarheit der Begriffe: Definitionen, Bestimmungen, ‎Konsequenzen:
    von A-Z – agiles Arbeiten bis ‎Zeitmanagement in der digitalen Arbeitswelt.‎
  • Die Arbeitswelt im Wandel, welche Veränderungen sind ‎unaufhaltsam,
    welche Konsequenzen hat das für die Arbeit ‎der Assistenz und der Führungskraft? 
  • Welche persönliche Haltung und Mindset sind hilfreich und ‎wichtig für das Arbeiten der Zukunft
  • Das digitale Office: was verändert sich tatsächlich, was ist im ‎Unternehmen abzustimmen. 
  • Technik pur: Tools, Apps, digitale Dienste.
    Was ist hilfreich ‎für die Arbeit und was ist viel Wind um nichts.‎

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

  • Trainer-Input – aktuelles Wissen 
  • Best Practice aus ‎unterschiedlichen ‎Unternehmen 
  • Spezifische Übungen mit ‎typischen Beispielen
  • Einzel- und Gruppenarbeit

Dauer

1 Tage

Termininformationen

1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

inkl. Verpflegung

Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Organisatorische Hinweise

inkl. Verpflegung

Veranstaltungskurzzeichen

F-16-311-22-01

  • Klarheit der Begriffe: Definitionen, Bestimmungen, ‎Konsequenzen:
    von A-Z – agiles Arbeiten bis ‎Zeitmanagement in der digitalen Arbeitswelt.‎
  • Die Arbeitswelt im Wandel, welche Veränderungen sind ‎unaufhaltsam,
    welche Konsequenzen hat das für die Arbeit ‎der Assistenz und der Führungskraft? 
  • Welche persönliche Haltung und Mindset sind hilfreich und ‎wichtig für das Arbeiten der Zukunft
  • Das digitale Office: was verändert sich tatsächlich, was ist im ‎Unternehmen abzustimmen. 
  • Technik pur: Tools, Apps, digitale Dienste.
    Was ist hilfreich ‎für die Arbeit und was ist viel Wind um nichts.‎

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

  • Trainer-Input – aktuelles Wissen 
  • Best Practice aus ‎unterschiedlichen ‎Unternehmen 
  • Spezifische Übungen mit ‎typischen Beispielen
  • Einzel- und Gruppenarbeit

Dauer

1 Tage

Termininformationen

1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

inkl. Verpflegung

Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Organisatorische Hinweise

inkl. Verpflegung

Veranstaltungskurzzeichen

F-16-311-22-02

Kontakt

Alexander Prummer

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Alexander Prummer

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.