Seminar (Live Online)

Führen aus der Distanz, Live Online

Nutzen

Sie erlernen Methoden, wie Sie Vertrauen und Zusammenhalt im Team trotz Distanz aufbauen und festigen können. Auch werden Sie Collaboration-Tools kennenlernen und sehen, wann und wie Sie diese einsetzen können. Insbesondere kritische Mitarbeitergespräche stellen für die Führungsarbeit eine Herausforderung dar. Dies gilt umso mehr bei räumlicher Distanz, hier werden Sie Vorgehensweisen und Methoden erlernen, um diese erfolgreicher durchführen zu können.

  • Sie erlernen ein Mitarbeitergespräch virtuell professionell zu führen.
  • Sie erhalten zielgerichtete Gesprächsleitfäden und andere Hilfsmittel.
  • Sie erhalten Möglichkeiten, wie Sie schwierige Gesprächssituationen vorbereiten und - auch über die Distanz hinweg - erfolgreich meistern können.

Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche, Ausbilder/-innen, Geschäftsführer/-innen und Inhaber/-innen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Neben den klassischen Gesprächssituationen zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern gibt es immer wieder Anlässe, die schwierig oder anspruchsvoll sind. So können beispielsweise schlechte Leistungen oder ein Fehlverhalten, ebenso wie Versetzungen bis hin zum Entlassungsgespräch ein "kritisches Mitarbeitergespräch" auslösen. Solche Gespräche stellen sehr hohe Anforderungen an Ihre kommunikativen Fähigkeiten sowie Ihre Sozialkompetenz. Dies gilt umso mehr, wenn diese nicht "face-to-face", sondern über eine räumliche Distanz durchzuführen sind.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Neben den klassischen Gesprächssituationen zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern gibt es immer wieder Anlässe, die schwierig oder anspruchsvoll sind. So können beispielsweise schlechte Leistungen oder ein Fehlverhalten, ebenso wie Versetzungen bis hin zum Entlassungsgespräch ein "kritisches Mitarbeitergespräch" auslösen. Solche Gespräche stellen sehr hohe Anforderungen an Ihre kommunikativen Fähigkeiten sowie Ihre Sozialkompetenz. Dies gilt umso mehr, wenn diese nicht "face-to-face", sondern über eine räumliche Distanz durchzuführen sind.

Claudia Elisabeth Höfler

Claudia Elisabeth Höfler ist Sparkassenfachwirtin und Diplom Betriebswirtin (FH). Zudem ist sie Mediatorin, Wirtschaftspsychologin, lizensierte Analystin des Predictive Index Systems, EFQM Journey-to Excellence-/Leaders-for-Excellence Trainerin, Digital Transformation Nanodegree und wirkt in mehreren Prüfungsausschüssen mit.

Claudia Elisabeth-Höfler

Schwerpunkt des Seminars ist die praktische Anwendung. Als Teilnehmer/-in erweitern Sie Ihr Wissen aktiv und erproben Mittel, Methoden und Abläufe. Gruppen- und Einzelübungen, Feedback sowie gezielte Informationen und Tipps.

Dauer

1 Tage

Termininformationen

Das vom Umfang her eintägige Seminar ist gesplittet auf zwei Tage: 10. und 24. Oktober, jeweils 16:30 bis 20.00 Uhr.

Organisatorische Hinweise

Die Veranstaltung findet live online, über Zoom statt. Somit können die vorgestellten Tools und Methoden direkt am PC erprobt werden.

Veranstaltungskurzzeichen

F-46-022-21-01

Kontakt

Andrea-Sophia van Laak

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Andrea-Sophia van Laak

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.