Fachseminar

User Experience Kompakt

Der eintägige Intensivworkshop zur User Experience in der Entwicklung von digitalen ¿Produkten

Nutzen

Sie möchten in das Thema User Experience einsteigen? Oder Sie haben bereits ganz konkrete Pläne Ihre Nutzer künftig bei der Entwicklung von neuen Produkten noch stärker zu berücksichtigen? Dieses intensive und praxisnahe Seminar richtet sich an alle, die UX verstehen und anwenden wollen. In nur einem Tag erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu relevanten Themen rund um User Experience in der Praxis.

Ein positives Nutzererlebnis kann der entscheidende Wettbewerbsvorteil eines Produktes sein. Voraussetzung ist das Kundenbedürfnisse und -erwartungen während des kompletten Entwicklungsprozesses im Mittelpunkt stehen. In diesem Seminar lernen Sie die ganzheitliche Betrachtung des Nutzererlebnisses kennen und erfahren, wie Sie User Experience Design in Ihren Entwicklungsprozess einbinden und welche Methoden und Techniken sinnvoll eingesetzt werden können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich insbesondere an Personen, die User Experience künftig stärker einbinden möchten und einen Überblick über Techniken und Methoden erhalten möchten.
Hierzu zählen insbesondere: Fach- und Führungskräfte aus Produktmanagement, Entwicklung und Marketing/Vertrieb, die für die Konzeption und Umsetzung von Produkten und Dienstleistungen zuständig sind.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Die Bedeutung von User Experience wächst seit Jahren kontinuierlich. Nach diesem Seminar wissen Sie wie der Erfolg von Produkten durch eine positive User Experience gesteigert werden kann und wie Sie die Einführung und Weiterentwicklung von User Experience Design angehen können.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Überblick und Anwendung von User Experience in der Produktentwicklung

Einführung in User Experience

  • Was ist UX?
  • User Experience in Bezug auf Technik, Business Strategie und Design
  • Überblick zu UX Design und UI Design

UX Methoden

  • Überblick zu den gängigsten Methoden: UX-Strategie Blueprint, Personas, User Journey, Empathy Map …
  • Quantitative vs. qualitative User Research Methoden
  • Nutzerbedürfnisse ableiten und in den Prozess integrieren

UI Design und Prototyping

  • Ideen und Konzepte visuell umsetzen: Low-Fidelity und High-Fidelity Wireframes (Design-Entwürfe)
  • Testen von (interaktiven) Prototypen
  • Zusammenarbeit von Design und Entwicklung

Usability Testing

  • Usability Heuristiken
  • Usability Fragebogen nach ISONORM-9241-110
  • Usability Tests erstellen und durchführen
  • Ergebnisse priorisieren und Probleme beheben

UX implementieren

  • UX Methoden im Entwicklungsprozess: Lean UX, UX in der agilen Entwicklung
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit von UX Design und Entwicklung

 

Vortrag mit praktischen Übungen. Präsentation einiger Tools anhand praktischer Beispiele.

Dauer

1 Tage

Termininformationen

9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Veranstaltungskurzzeichen

F-55-495-19-01

Kontakt und Ansprechpartner

Alexandra Wankelmuth

Fragen zur Anmeldung

Alexandra Wankelmuth

Alexander Machate

Beratung

Dr. Alexander Machate

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.