Fachseminar

Modernisierung von Mietwohnungen nach BGB und Steuerrecht inkl. Regelungen zur Mietpreisbremse

Sichern Sie die langfristige Vermietbarkeit Ihrer Immobilie

Marcel Kupsch

Absolut empfehlenswert für Wohnungseigentümer, Miethauseigentümer sowie Sanierer geeignet.

Nutzen

Langfristige Vermietbarkeit der Immobilie - gut gesichert! Modernisierungen von Mietwohnungen sind die wichtigsten Maßnahmen für eine langfristige Vermietbarkeit von Immobilien. Erfahren Sie im Fachseminar, welche betriebswirtschaftlichen, mietpreisrechtlichen und steuerlichen Anforderungen Sie bei der Modernisierung berücksichtigen müssen. Informieren Sie sich über mögliche Risiken. Stellen Sie mit dem Wissen aus dem Kompaktseminar sicher, dass Ihr Mietwohnung-Modernisierungs-Vorhaben effizient planbar und reibungslos umsetzbar ist.

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Haus- und Grundstücksverwalter/-in IHK". Einen Überblick über das Zertifikat und alle Seminartermine erhalten Sie hier

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Immobilienmakler/-in IHK". Einen Überblick über das Zertifikat und alle Seminartermine erhalten Sie hier

Zielgruppe

Geeignet für Vermieter von Wohnraum, unabhängig ob im Privat- oder Betriebsvermögen, die mit ihren Objekten marktgängig bleiben wollen. Für Miethausverwalter/-innen, bei denen im Rahmen ihres Verwaltervertrages die Fortentwicklung von Mietobjekten mit zum Gegenstand zählt.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Kompaktseminar vermittelt die notwenigen theoretischen und praktischen Grundlagen für Mietwohnung Modernisierung nach BGB und aktuellem Steuerrecht. Die Teilnehmer behandeln unter anderem die Fragen: Was muss ich vor Modernisierung beachten? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen muss ich für meine Immobilien beachten? Wann und wie greift die Mietpreisbremse bei einer Modernisierung?

Kooperationspartner

  • IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

    IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

  • IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

    IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

400,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Die Wohnraummodernisierung ist ein unaufhaltsamer Zug, der durch unsere Immobilienwirtschaft geht. Quantitativ steht die Modernisierung weit vor der Neubautätigkeit von Wohnungen. Im Meinungsbild der Bürger sehen 66 % allgemein einen Bedarf an Modernisierung ihrer Wohnung (VdW Bayern 2011). Interessen der Vermieter und Mieter treffen sich bei diesem Thema aus gemeinsamen und unterschiedlichen Motiven.

Für den preisfreien Wohnraum sind in 2013 und 2015 umfangreiche mietpreisrechtliche Neuerungen eingetreten. Die Mietrechtsreform von 2013 befasst sich aktuell generell mit den mietpreisrechtlichen Bestimmungen der Modernisierung. Die Mietrechtsreform von 2015 befasst sich u. a. mit der Thematik "Mietpreisbremse" sowie in diesem Zusammenhang mit dem Thema "Modernisierung und Mietpreisbremse".

Im Seminar werden die unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen, mietpreisrechtlichen und steuerlichen Bausteine besonders aus dem Blickwinkel des Vermieters präsentiert.

Referat, Diskussion, Fallbeispiel

Dauer

1 Tage

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-072

Kontakt und Ansprechpartner

Katharina Daxenberger

Fragen zur Anmeldung

Katharina Daxenberger

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.