Seminar (Live Online)

EZT-Online - richtig interpretieren, Live Online

Live-Online-Training

Nutzen

Nach diesem Seminar beherrschen Sie den EZT-Online aus dem FF und können dieses unerlässliche Instrument der Praxis effizient und rechtssicher einsetzen.

Mit dieser Weiterbildung im Live-Online- Format verbinden Sie die Vorteile der räumlichen Unabhängigkeit mit denen des direkten und persönlichen Kontaktes.

Zielgruppe

Das Seminar ist für alle Einkäufer, Vertriebler und vor allem für Sachbearbeiter im Export eine Muss-Veranstaltung!

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Hier erlernen Sie den Umgang mit dem EZT-Online und wie Sie die Informationen wie Codierungen identifizieren und interpretieren.

- Aufbau des EZT-Online
- Anmerkungen und Erläuterungen zu den Zolltarifnummern
- Codierungen und sich daraus ergebende innerbetriebliche Kontrollen und Prüfungen
- Unterschiedliche Anforderungen anhand verschiedenere Wirtschaftsbereiche

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

360,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Der EZT-Online ist ein Standard-Werkzeug, das Sie unbedingt in Ihrem Alltag regelmäßig nutzen sollten. Um das mächtige Tool richtig einzusetzen, haben wir dieses Seminar entwickelt, damit Sie neben Schnelligkeit auch Rechtssicherheit bei Ihrer täglichen Arbeit erfahren.

Der EZT-Online zeigt Ihnen ggfs. notwendige Genehmigungen, Bescheinigungen oder Lizenzen für Ihre Import- und Exportwaren an. Daneben können Sie die Zollsätze und auch Präferenzbegünstigungen und die dafür notwendigen Präferenznachweise identifizieren.

Hier machen wir Sie fit für die Heruasforderungen des Alltags mit dem EZT-Online.

Holger Schmidbaur

Holger Schmidbaur ist als Global Customs & Trade Manager in der Schweiz angestellt und verantwortet in dieser Position die globalen Zoll- und Außenwirtschaftsprozesse. Vor dieser Funktion hat er als Zoll- und Außenwirtschaftskoordinator in der Automobilbranche europäische Werke betreut. Durch sein Studium bei der Bundeszollverwaltung und den späteren Einsatz als Zollbeamter konnte er die verschiedenen komplexen Rechtsbereiche von der Pike auf erlernen.
Seine Erfahrungen gibt er auch als Chefredakteur einer Fachzeitschrift weiter.

Holger-Schmidbaur

Anhand von Praxisbeispielen wird workshopartig der Umgang mit dem EZT-Online erläutert. Ihre Fragen runden den Workshopcharakter ab.

Der Unterricht bei Live-Online- Trainings findet live - genau wie Präsenzveranstaltungen - aber online statt. So arbeiten Sie in unseren Live-Online-Weiterbildungen zeitgleich mit dem/der Trainer/-in und den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zusammen – von welchem Ort aus, bleibt Ihnen überlassen!

Die technischen Voraussetzungen sind eine stabile Internetverbindungmit mindestens 5 Mbit Upload-Geschwindigkeit, Webcam und Headset.

Termininformationen

2 Tage
jeweils von 08:00 bis 11:00 Uhr

Anmeldung erwünscht bis:

15.10.2021

Organisatorische Hinweise

Sehr wichtig:
Technische Voraussetzung: Stabile Internetverbindung mit mindestens 5 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit.
Webcam und Mikrofon bzw. Laptop mit Kamera und Mikrofon. Die Zugangsdaten schicken wir Ihnen rechtzeitig vor dem Webinar in einer separaten E-Mail.

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-643-21-01

Kontakt

Silvia Schwaiger

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Silvia Schwaiger

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.