Fachseminar

Vertragsrecht und Verhandlungstaktiken für den Vertrieb

Mit Rechtswissen und Strategie zum Vertragsprofi

Nutzen

Mit Rechtswissen und Strategie zum Profi im Vertragsrecht! Dieses Vertriebsseminar liefert Ihnen eine einzigartige Kombination aus Rechtswissen und Verhandlungstaktiken. Auf dem Weg zum Experten für die Vertriebsverträge befassen Sie sich mit Vertragsgestaltung, typischen Risiken und bewährten Strategien für einen erfolgreichen Vertragsabschluss. Erlangen Sie im Fachseminar das nötige Basiswissens für den Vertrieb. Lassen Sie sich darin schulen, Haftungsrisiken zu erkennen und vermeiden Sie diese. Erlernen Sie den Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen. Trainieren Sie geschickte Verhandlungstaktiken und erfahren Sie alle wesentlichen Sachverhalte rund um das Thema Vertragsgestaltung. Werden Sie Vollprofi im vertrieblichen Vertragsrecht!

Zielgruppe

Geeignet für Führungskräfte aus dem Bereich Vertrieb und Verkauf, Vertriebsmitarbeiter, Verkäufer. Für alle, die Verträge verhandeln und prüfen müssen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 2-Tages Vertriebstraining vermittelt den Teilnehmern das notwenige Basiswissen des Vertragsrechts für den Vertrieb. Die Teilnehmer behandeln unter anderem die Fragen: Was sind AGBs? Welche persönlichen Haftungsrisiken habe ich als Vertragsschließender? Typische Fehler beim Verhandeln: Wie vermeide ich sie? Themenüberblick: Basiswissen Vertragsrecht:

  • Rechtssicherer Vertragsabschluss und Vertragsgestaltung
  • Vertragstypen und ihre Besonderheiten
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen, Haftung, Verträge mit dem Ausland
Vertragsgestaltung und Taktiken:
  • Verhandlungskommunikation: So geht's!
  • Verhandlungsstrategien und -techniken
  • Vorbereitung, Aufbau und Abschluss
...

Veranstalter

IHK für München und Oberbayern

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

840,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Die Inhalte dieses Praxis-Seminars schärfen Ihr Berufsprofil und machen Sie zu einem gefragten Ansprechpartner für vertriebliches Vertragsrecht in Ihrem Unternehmen. Um dies zu gewährleisten, besteht Ihr Vertriebsseminar aus folgenden Schwerpunkten:

 

  1. Basiswissen Vertragsrecht

1.1 Rechtssicherer Vertragsschluss und Vertragsgestaltung

  • Risiken beim Vertragsschluss
  • Regelungen, die in jedem Vertrag enthalten sein müssen
  • Haftungsrisiken vermeiden
  • Liquidität durch Vertragsgestaltung
  • Beispiele für die Praxis

1.2 Die wichtigsten Vertragstypen und lhre Besonderheiten

  • Kauf- und Werkvertrag
  • Beratungsverträge

1.3 Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Was sind AGB?
  • Warum braucht mein Unternehmen AGB?
  • Widersprechende AGB

1.4 Persönliche Haftungsrisiken des Vertragsschließenden

1.5 Verträge mit dem Ausland
1.6 ¿Durchsetzung von vertraglichen Ansprüchen


  1. Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken

    2.1 Verbale und nonverbale Verhandlungskommunikation
  • Ko¿rpersprache richtig einsetzen
  • "Signale" der anderen verstehen
  • Zuho¿ren – Zusammenfassen - Nachfraqen

2.2 Verhandlungsstrategien und –techniken

  • Abwehr perso¿nlicher Angriffe und Killerphrasen
  • Verhandlungsstile und Verhandlungstypen
  • Harvard-Konzept
  • Die Realita¿t Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern
  • Fehler beim Verhandeln
  • Argumentationshilfen für juristische Standardstreitpunkte wie Haftung, Preise, Zahlungsmodalitäten

2.3 Vorbereitung, Aufbau und Abschluss von Vertragsverhandlungen

  • Eigene Ausgangslage
  • Situation des Vertragspartners analysieren
  • Strategische Ziele planen
  • Rollenverteilung
  • Das Drehbuch: Stufen einer Verhandlung

 

Dr. Cornelia Stapff

Rechtsanwältin Dr. Cornelia Stapff ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Expertin für den Bereich nationales und internationales Vertragsrecht. Sie berät mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen im Vertrags- und Arbeitsrecht, so insbesondere bei der Prüfung und Gestaltung von Individualverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Frau Dr. Stapff leitet ferner seit vielen Jahren als Trainerin an der IHK-Akademie, aber auch firmenintern, Seminare zum Thema Haftung im Unternehmen, Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken.

Cornelia-Stapff

Abwechslung ist garantiert. Ihr Vertriebsseminar zum Thema Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken besteht sowohl aus Vortragselementen als auch aus interaktiven Bausteinen und Übungen. Sie erhalten Feedback zum eigenen Verhalten in konkreten Verhandlungssituationen auf Basis einer Videoanalyse. Aktive Mitarbeit ist essentieller Bestandteil der Weiterbildung. Beispiele aus Ihrer Berufspraxis sind ausdrücklich erwünscht. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl ist ein hoher Lernerfolg jederzeit gewährleistet.

Termininformationen

Beginn 09.00 Uhr, Ende ca. 17.00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

19.01.2015

Veranstaltungskurzzeichen

F-0802-265-17-02

Die Inhalte dieses Praxis-Seminars schärfen Ihr Berufsprofil und machen Sie zu einem gefragten Ansprechpartner für vertriebliches Vertragsrecht in Ihrem Unternehmen. Um dies zu gewährleisten, besteht Ihr Vertriebsseminar aus folgenden Schwerpunkten:

 

  1. Basiswissen Vertragsrecht

1.1 Rechtssicherer Vertragsschluss und Vertragsgestaltung

  • Risiken beim Vertragsschluss
  • Regelungen, die in jedem Vertrag enthalten sein müssen
  • Haftungsrisiken vermeiden
  • Liquidität durch Vertragsgestaltung
  • Beispiele für die Praxis

1.2 Die wichtigsten Vertragstypen und lhre Besonderheiten

  • Kauf- und Werkvertrag
  • Beratungsverträge

1.3 Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Was sind AGB?
  • Warum braucht mein Unternehmen AGB?
  • Widersprechende AGB

1.4 Persönliche Haftungsrisiken des Vertragsschließenden

1.5 Verträge mit dem Ausland
1.6 ¿Durchsetzung von vertraglichen Ansprüchen


  1. Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken

    2.1 Verbale und nonverbale Verhandlungskommunikation
  • Ko¿rpersprache richtig einsetzen
  • "Signale" der anderen verstehen
  • Zuho¿ren – Zusammenfassen - Nachfraqen

2.2 Verhandlungsstrategien und –techniken

  • Abwehr perso¿nlicher Angriffe und Killerphrasen
  • Verhandlungsstile und Verhandlungstypen
  • Harvard-Konzept
  • Die Realita¿t Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern
  • Fehler beim Verhandeln
  • Argumentationshilfen für juristische Standardstreitpunkte wie Haftung, Preise, Zahlungsmodalitäten

2.3 Vorbereitung, Aufbau und Abschluss von Vertragsverhandlungen

  • Eigene Ausgangslage
  • Situation des Vertragspartners analysieren
  • Strategische Ziele planen
  • Rollenverteilung
  • Das Drehbuch: Stufen einer Verhandlung

 

Dr. Cornelia Stapff

Rechtsanwältin Dr. Cornelia Stapff ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Expertin für den Bereich nationales und internationales Vertragsrecht. Sie berät mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen im Vertrags- und Arbeitsrecht, so insbesondere bei der Prüfung und Gestaltung von Individualverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Frau Dr. Stapff leitet ferner seit vielen Jahren als Trainerin an der IHK-Akademie, aber auch firmenintern, Seminare zum Thema Haftung im Unternehmen, Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken.

Cornelia-Stapff

Abwechslung ist garantiert. Ihr Vertriebsseminar zum Thema Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungstaktiken besteht sowohl aus Vortragselementen als auch aus interaktiven Bausteinen und Übungen. Sie erhalten Feedback zum eigenen Verhalten in konkreten Verhandlungssituationen auf Basis einer Videoanalyse. Aktive Mitarbeit ist essentieller Bestandteil der Weiterbildung. Beispiele aus Ihrer Berufspraxis sind ausdrücklich erwünscht. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl ist ein hoher Lernerfolg jederzeit gewährleistet.

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

10.10.2018

Veranstaltungskurzzeichen

F-0802-265-18-01

Kontakt und Ansprechpartner

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Markus Weingärtner

Beratung

Dr.Markus Weingärtner

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.