Fachseminar

Telefontraining 4.0 - Schwierige Gesprächssituationen professionell meistern

Eine souveräne und selbstbewusste Wirkung am Telefon

Nutzen

Basistraining für erfolgreiches und kundenorientiertes Telefonieren. In diesem Seminar erhalten Sie viele praktische Beispiele und wertvolle Tipps zum professionellen Telefonieren, auch für den Umgang mit kritischen Gesprächspartnern und Widerständen. Steigern Sie dabei Ihre persönliche Kommunikationskompetenz und verbessern Sie Ihre Rhetorik. In zahlreichen Gesprächssimulationen trainieren Sie schwierige Gesprächssituationen und analysieren Sie diese im Anschluss. Sie lernen, wie Sie Gespräche steuern und leiten können. Durch diese gezielte Gesprächsführung werden Sie noch selbstbewusster und erfolgreicher.

 

Zielgruppe

Das Telefontraining ist bestens geeignet für alle Mitarbeiter/-innen im Vertrieb, Service, Innendienst, Reklamationsmanagement und für alle, die telefonischen Kontakt mit externen und internen Kunden haben.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 2-Tages-Training hat das Ziel, die persönliche Kommunikationskompetenz individuell zu verbessern. Die Teilnehmer/-innen sind in der Lage, schwierige Gesprächssituationen souverän zu meistern.

Übersicht der Inhalte:

  • Besonderheiten der Kommunikation am Telefon
  • Vorbereitung von Telefongesprächen
  • Aktive Gesprächsführung
  • Sicher und selbstbewusst argumentieren
  • Positiver Umgang mit Beschwerden, Reklamationen und schwierigen Situationen

 

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

1.089,15 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Das Telefon ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Durch einen professionellen Telefonkontakt heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Dabei spielen Sympathie, Empathie und eine positive Einstellung eine ganz entscheidende Rolle. Durch Ihr Verhalten macht Ihr Gesprächspartner positive Erfahrungen, bleibt Ihrem Unternehmen treu oder schließt einen Auftrag ab.

Das praxisnahe 2-Tages-Seminar beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Kundenorientiertes Verhalten bei eingehenden Gesprächen
  • Vertrauen aufbauen und Sympathie wecken
  • Positiv und überzeugend formulieren
  • Kompetenz und Sicherheit ausstrahlen
  • Bedürfnisse des Kunden erkennen und darauf eingehen
  • Das Gesprächsklima mit der Stimme beeinflussen
  • Aktive Gesprächsführung, aktives Zuhören
  • Die wichtigsten Phasen eines Telefonats
  • Reklamations- und Beschwerdegespräche - als Chance nutzen
  • Aggressive Gesprächssituationen deeskalieren und meistern
  • Professionell auf persönliche Angriffe und Drohungen reagieren
  • Gespräche positiv abschließen - Vereinbarungen treffen

 

Markus Zenk

Markus Zenk war nach seinem Studium viele Jahre im Vertrieb und Key Account Management sowie als Führungskraft in internationalen Konzernen der Telekommunikation tätig. Als Trainer, Berater und Coach ist er bei mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen im Einsatz. Er hat sich auf die Themen Kommunikation, strategischer Lösungsverkauf und Coaching spezialisiert.

Markus-Zenk

Ihr Telefontraining ist sehr praxisnah gestaltet. Die Inhalte werden durch Kurzreferate, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Gruppendiskussionen und Rollenspiele vermittelt. Dabei wird das Training immer an die konkrete Situation der Teilnehmenden angepasst.

 

Dauer

2 Tage

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00 Uhr

Übernachtung in Westerham

Weitere Infos finden Sie hier

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-501-20-03

Das Telefon ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Durch einen professionellen Telefonkontakt heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Dabei spielen Sympathie, Empathie und eine positive Einstellung eine ganz entscheidende Rolle. Durch Ihr Verhalten macht Ihr Gesprächspartner positive Erfahrungen, bleibt Ihrem Unternehmen treu oder schließt einen Auftrag ab.

Das praxisnahe 2-Tages-Seminar beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Kundenorientiertes Verhalten bei eingehenden Gesprächen
  • Vertrauen aufbauen und Sympathie wecken
  • Positiv und überzeugend formulieren
  • Kompetenz und Sicherheit ausstrahlen
  • Bedürfnisse des Kunden erkennen und darauf eingehen
  • Das Gesprächsklima mit der Stimme beeinflussen
  • Aktive Gesprächsführung, aktives Zuhören
  • Die wichtigsten Phasen eines Telefonats
  • Reklamations- und Beschwerdegespräche - als Chance nutzen
  • Aggressive Gesprächssituationen deeskalieren und meistern
  • Professionell auf persönliche Angriffe und Drohungen reagieren
  • Gespräche positiv abschließen - Vereinbarungen treffen

 

Markus Zenk

Markus Zenk war nach seinem Studium viele Jahre im Vertrieb und Key Account Management sowie als Führungskraft in internationalen Konzernen der Telekommunikation tätig. Als Trainer, Berater und Coach ist er bei mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen im Einsatz. Er hat sich auf die Themen Kommunikation, strategischer Lösungsverkauf und Coaching spezialisiert.

Markus-Zenk

Ihr Telefontraining ist sehr praxisnah gestaltet. Die Inhalte werden durch Kurzreferate, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Gruppendiskussionen und Rollenspiele vermittelt. Dabei wird das Training immer an die konkrete Situation der Teilnehmenden angepasst.

 

Dauer

2 Tage

Übernachtung in Westerham

Weitere Infos finden Sie hier

Anmeldung erwünscht bis:

18.02.2021

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-501-21-01

Das Telefon ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Durch einen professionellen Telefonkontakt heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Dabei spielen Sympathie, Empathie und eine positive Einstellung eine ganz entscheidende Rolle. Durch Ihr Verhalten macht Ihr Gesprächspartner positive Erfahrungen, bleibt Ihrem Unternehmen treu oder schließt einen Auftrag ab.

Das praxisnahe 2-Tages-Seminar beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Kundenorientiertes Verhalten bei eingehenden Gesprächen
  • Vertrauen aufbauen und Sympathie wecken
  • Positiv und überzeugend formulieren
  • Kompetenz und Sicherheit ausstrahlen
  • Bedürfnisse des Kunden erkennen und darauf eingehen
  • Das Gesprächsklima mit der Stimme beeinflussen
  • Aktive Gesprächsführung, aktives Zuhören
  • Die wichtigsten Phasen eines Telefonats
  • Reklamations- und Beschwerdegespräche - als Chance nutzen
  • Aggressive Gesprächssituationen deeskalieren und meistern
  • Professionell auf persönliche Angriffe und Drohungen reagieren
  • Gespräche positiv abschließen - Vereinbarungen treffen

 

Markus Zenk

Markus Zenk war nach seinem Studium viele Jahre im Vertrieb und Key Account Management sowie als Führungskraft in internationalen Konzernen der Telekommunikation tätig. Als Trainer, Berater und Coach ist er bei mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen im Einsatz. Er hat sich auf die Themen Kommunikation, strategischer Lösungsverkauf und Coaching spezialisiert.

Markus-Zenk

Ihr Telefontraining ist sehr praxisnah gestaltet. Die Inhalte werden durch Kurzreferate, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Gruppendiskussionen und Rollenspiele vermittelt. Dabei wird das Training immer an die konkrete Situation der Teilnehmenden angepasst.

 

Dauer

2 Tage

Übernachtung in Westerham

Weitere Infos finden Sie hier

Anmeldung erwünscht bis:

30.11.2021

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-501-21-02

Kontakt und Ansprechpartner

Gabriele Fabian

Fragen zur Anmeldung

Gabriele Fabian

Thomas Kölbl

Beratung

Thomas Kölbl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.