Studiengang

ONLINE, Immobiliardarlehensvermittler/-in IHK gem. § 34 i GewO

Online-Lernmodule mit Präsenzunterricht

Nutzen

Als Immobiliardarlehensvermittler/-in IHK gem. § 34 i GewO verfügen Sie über umfangreiches Know-how, um Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen oder entsprechende Finanzierungshilfen zu vermittelt oder bei entsprechenden Verträgen beraten zu können. Da Sie nach dem neuen Paragrafen 34i der Gewerbeordnung einen Sachkundenachweis ablegen müssen, setzen Sie sich in dieser Weiterbildung gründlich mit dem Thema Immobiliendarlehen und -vermittlung auseinander. Diese Fortbildung macht Sie zum verlässlichen Kundenberater für Immobiliendarlehen sowie für Finanzierung und Kreditprodukte. Als Immobiliardarlehensvermittler IHK agieren Sie sicher in der Branche und haben stets die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kunden im Blick. Diese Weiterbildung wird als Blended Learning Lehrgang angeboten: Präsenztage und ein Online-Lernprogramm sind fein aufeinander abgestimmt und ermöglichen eine freiere Zeiteinteilung.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Immobiliardarlehensvermittler, die einen Sachkundenachweis gemäß § 34i Abs 2 Nummer 4 GewO erbringen müssen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Unsere erfahrenen Trainer haben Ihren größtmöglichen Lernerfolg im Fokus. So sind die Studieninhalte in vier Blöcke unterteilt, um das jeweilige Thema optimal zu vertiefen. Sie erlernen u. a. zielführende Methoden der Kundenberatung ebenso, wie rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Grundlagen des Immobiliengeschäfts. Zudem erfahren Sie alles über Finanzierung und Kredite und lernen deren Chancen und Risiken verlässlich einzuschätzen. Eine abschließende Prüfungssimulation gibt Ihnen für Ihre Prüfung Sicherheit. Die inhaltlichen Schwerpunkte Ihrer Fortbildung sind:

Veranstalter

IHK Akademie für München und Oberbayern gGmbH

Termin

Dauer
ca. 64 Unterrichtsstunden
Blended Learning: Zusätzlich zu den Präsenztagen wird ein Online-Lernprogramm bearbeitet (Bearbeitungsdauer ca. 30-40 Stunden).
Termininformationen
Kick-off am 17.09.2019 von 10 - 12 Uhr
Präsenzblock 1: 30.09. - 01.10.2019
Präsenzblock 2: 21.10. - 23.10.2019
Präsenzblock 3 (Coaching Kundengespräch/mündliche Prüfung): 06.11. - 07.11.2019

Vorbereitung zur schriftl. Prüfung/Prüfungssimulation: 08.11.2019

Unterrichtszeiten während der Präsenzblöcke: 8.30 bis 16.00 Uhr
Zusätzlich benötigen Sie für die Bearbeitung des Online-Lernprogramms ca. 30-40 Stunden.

Sachkundeprüfung gem. § 34 i GewO: 28.11.2019
Preisinformationen
inkl. Online- Lernprogramm, exkl. Lehrbuch, zzgl. Prüfungsgebühr
Anmeldeinformationen
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.
Anmeldung erwünscht bis:
01.09.2019
Veranstaltungskurzzeichen
IDV-019-01

Preis

1.350,00 €

Neben einer intensiven Prüfungsvorbereitung zur schriftlichen Prüfung, inklusive einer eintägigen Prüfungssimulation mit Nachbesprechung und einem zweitägigen Prüfungscoaching für die mündliche Prüfung, erwarten Sie zudem folgende konkrete Inhalte:

 Coaching Kundenberatung/mündliche Prüfung 

  • Serviceerwartungen des Kunden
  • Besuchsvorbereitung/Kundenkontakte
  • Kundengespräch
  • Kundenbetreuung 

Kenntnisse für die Immobiliendarlehensvermittlung und -beratung 

  • allgemeine rechtliche Grundlagen
  • rechtliche Grundlagen des Immobilienerwerbs
  • Aufbau und Funktionsweise von Grundbüchern
  • rechtliche Grundlagen der Immobiliendarlehensvermittlung und -beratung
  • Vermittler- und Beraterrecht
  • Verbraucherschutz
  • unlauterer Wettbewerb
  • Datenschutz
  • Zuständigkeiten der Aufsicht
  • Europäischer Binnenmarkt: Dienstleistungs- und Niederlassungsfreiheit
  • Finanzwirtschaftliche und wirtschaftliche Grundlagen
  • steuerliche Aspekte des Immobilienerwerbs 

Finanzierung und Kreditprodukte 

  • Finanzierungsanlässe
  • Kreditprodukte
  • Finanzierungsbedarf und -bestandteile
  • Konditionsvergleich
  • Zinsrechnung
  • Finanzierungsangebot
  • Kreditwürdigkeitsprüfung
  • Kreditsicherung
  • Beleihungsprüfung/Bewertung von Sicherheiten
  • Koppelungsgeschäfte/Nebenleistungen
  • Risiken der Finanzierung
  • Beendigung des Kreditvertrages 

Vorbereitung schriftl. Prüfung 

  • Prüfungssimulation, Auswertung Ergebnisse
  • Fallbeispiele

Das bekommen Sie für Ihr Geld: Erwachsenengerechter Unterricht durch erfahrene Dozentinnen und Dozenten - intensive Prüfungsvorbereitung zur schriftlichen Prüfung- 1 Tag Prüfungssimulation mit Nachbesprechung, an 2 Tagen durch Prüfungscoaching zur mdl. Prüfung Durch die Unterstützung des Lernprogramms und zusätzliche Übungstests können Sie sich intensiv auf die Prüfung vorbereiten.

IHK Campus (A&B)

Orleansstraße 10-12
81669 München

IHK Campus (A&B)

Kontakt und Ansprechpartner

Judith Oehlmann

Studienmanagerin

Judith Oehlmann

+49 89 5116 5755

Oehlmann@ihk-akademie-muenchen.de