Fachseminar

Verkaufstraining für Immobilienprofis

Instrumente für eine wirkungsvolle Kundenansprache

Nutzen

Instrumente für wirksame Kundenansprache! Auch gute Ideen, hochwertige Produkte und bewährte Dienstleistungen verkaufen sich nicht von alleine. Sie müssen zielführend präsentiert werden. Lernen Sie in diesem Kommunikationstraining die wichtigsten Instrumente für eine wirkungsvolle Kundenansprache im Verkauf von Immobilien. Erlernen Sie die Grundlagen der Verhandlungsführung. Erarbeiten Sie Gesprächstechniken und trainieren deren gezielten Einsatz. Grundlagen der Persönlichkeits- und Sozialpsychologie helfen Ihnen, Ihre Kunden besser verstehen zu lernen. Ermitteln und analysieren Sie künftig Bedürfnisse genau. Orientieren Sie sich am Kunden - entscheidend für Ihr erfolgreiches Verkaufsgespräch. Darüber hinaus steht die Weiterentwicklung von kommunikativen Fähigkeiten als wichtiges Handwerkszeug im Fokus. Sie treten künftig souveräner in Preisgesprächen und in Abschlusssituationen auf.

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Haus- und Grundstücksverwalter/-in IHK". Einen Überblick über das Zertifikat und alle Seminartermine erhalten Sie hier

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Immobilienmakler/-in IHK". Einen Überblick über das Zertifikat und alle Seminartermine erhalten Sie hier

Zielgruppe

Geeignet für Mitarbeiter/-innen und Unternehmer/-innen in der Immobilienbranche, die Verkaufs- und Preisgespräche überzeugend und gewinnend führen möchten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Seminar versteht sich als anspruchsvolles Kommunikationstraining mit zahlreichen Übungen. Die Die Teilnehmer befassen sich unter anderem mit den Fragen: Wie kann ich Lampenfieber überwinden? Wie vermeide ich Konflikte und biete Lösungen? Themenübersicht:

...

Kooperationspartner

Veranstalter

IHK Akademie für München und Oberbayern gGmbH

Termin

Dauer
1 Tage
Termininformationen
09.00 - 17:00 Uhr
Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen
Anmeldung erwünscht bis:
09.10.2019
Organisatorische Hinweise
Umfang der Fortbildung: 6,5 Unterrichtsstunden à 60 min
Veranstaltungskurzzeichen
F-53-127-19-02

Preis

380,00 €

  • Überwindung des Lampenfiebers
  • Mit Intelligenz Kunden gewinnen und binden
  • Warum Kunden gern für Ihre Leistung bezahlen
  • So erwecken Sie Wohlbefinden bei Preisverhandlungen
  • Preiserhöhungsgespräche gekonnt führen
  • Den richtigen Eindruck erwecken durch Körpersprache, Stimme und Ton
  • Neun Argumentations- und Verhandlungstechniken
  • Strategien und Taktiken bei Preisverhandlungen
  • Was sagen Sie, wenn der Kunde sagt: „…zu teuer!“‎
  • Konflikte vermeiden – Lösungen bieten
  • Abschlüsse gekonnt herbeiführen

Referat, Übungen, videogestützte Analysen, Checklisten

IHK Akademie Westerham

Von-Andrian-Straße 5
83620 Westerham bei München

IHK Akademie Westerham

Kontakt und Ansprechpartner

Katharina Daxenberger

Studienmanagerin

Katharina Daxenberger

+49 806391 250

Daxenberger@ihk-akademie-muenchen.de