Studiengang

Gepr. Fachwirt/-in für Vertrieb im Einzelhandel

Nutzen

Vertriebsprozesse, Personalführung, Kundenorientierung: Die Aufgaben als Fachwirt/-in für Vertrieb im Einzelhandel sind vielseitig und abwechslungsreich. Mit der Weiterbildung qualifizieren Sie sich für die mittlere und höhere Führungsebene und lernen, Verantwortung für Mitarbeiter zu übernehmen. Sie werden befähigt, Einkauf, Verkauf, Warenpräsentation, Lagerung , Versand, Werbung und viele weitere betriebswirtschaftliche Aufgaben in Einzelhandelsunternehmen zu planen und zu steuern. Zu den Hauptaufgaben dieses Berufsbildes gehört die Erarbeitung von Vertriebskonzepten, die kunden- und serviceorientiert sind und außerdem Wettbewerbsvorteile verschaffen. Da dafür im Einzelhandel verschiedene Ebenen berücksichtigt werden müssen, erhalten Sie ein umfassendes und ganzheitliches Wissen: Sie können künftig Mitarbeiter für Kundengespräche schulen, Beratungsprozesse gestalten oder Maßnahmen zur Kundenbindung entwickeln. Auch die Personalplanung, die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeiter/-innen und deren Führung liegt in den Händen dieser Position. Durch fundierte Kenntnisse über das Einzelhandels-Marketing, das während der Weiterbildung vermittelt wird, können Sie Märkte und Zielgruppen analysieren und bewerten. Daraus leiten Sie Strategien ab und nehmen Einfluss auf das Sortiment. Auch die betriebswirtschaftliche Kompetenzen kommen während des Lehrgangs nicht zu kurz und macht jede/-n Teilnehmer/-in sicher im Planen von Umsätzen, Erträgen, Kosten, in der Warenlogistik und im Umgang mit Qualitätssicherung.

Zielgruppe

Dieser Prüfungslehrgang wurde speziell für Arbeitnehmer/-innen aus dem Handel entwickelt,

  • die mit Leidenschaft im Vertrieb tätig sind,
  • die eine Führungsposition anstreben,
  • die Personalverantwortung übernehmen möchten,
  • die in einem Umfeld mit starkem Wettbewerb konkurrenzfähig bleiben möchten und
  • die branchenübergreifend ihre Vertriebskompetenzen verbessern möchten.
Konkret kann man sich mit dieser Weiterbildung z.B. zum Store Manager, Sales Manager, Key Account Manager Vertrieb, Customer Relationship Manager oder Vertriebsleiter im Einzelhandel weiterentwickeln.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Der Prüfungslehrgang Fachwirt/-in für Vertrieb im Einzelhandel ist eine Weiterbildung mit interessanten Perspektiven, die sich intensiv mit allen Komponenten der im Einzelhandel anfallenden Tätigkeiten auseinander setzt. Im Rahmen des Lehrgangs erhalten Sie tiefgehendes Wissen in den folgenden Bereichen:

  • Kundenorientierung
  • Personalmanagement
  • Führung und Kommunikation
  • Marketing im Einzelhandel
  • Vertriebssteuerung

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

3.500,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Im Rahmen der Weiterbildung erhalten Sie umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen, dass Ihr Verständnis des Einzelhandels und aller seiner vertriebstechnischen Elemente vertieft. Dabei widmen sich die Unterrichtsinhalte folgenden Schwerpunkten: Kundenorientierung im Einzelhandel

  • Gestaltung von Beratungsprozessen
  • Entwickeln und Umsetzen von Maßnahmen der Kundenbindung und ¿gewinnung
  • Durchführen und Auswerten von Kundengesprächen, -befragung und -foren
Personalmanagement
  • Durchführung der Personalbedarfsplanung
  • Planung und Durchführung der Berufsausbildung
  • Einsetzen von Maßnahmen der Personalentwicklung
Führung und Kommunikation
  • Erlernen von Führungsinstrumenten
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeiter/innen
  • Planung und Steuerung von Arbeits- und Projektgruppen
Marketing im Einzelhandel
  • Analyse und Bewerten von Märkten und Zielgruppen
  • Ableiten von Marktstrategien
  • Pflege des Sortiments
  • Umsetzung standortbezogener Öffentlichkeitsarbeit
Vertriebssteuerung
  • Planen von Budget, Ertrag und Kosten
  • Steuerung und Organisation der Warenlogistik
  • Einsetzen von betrieblichen Steuerungsinstrumenten
  • Qualitätssicherung

Dauer

ca. 540 Unterrichtsstunden
ca. 540 Unterrichtsstunden

Termininformationen

Dienstag und Donnerstag von 08.30 - 12.30 Uhr

Anmeldeinformationen

Preis zzgl. Studienmaterial

Anmeldung erwünscht bis:

01.12.2019

Veranstaltungskurzzeichen

FWV-520-01

weitere Informationen

Kontakt und Ansprechpartner

Beatrix Höfer

Bildungsmanagerin

Beatrix Höfer

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.