Westerham Management Training

BWL-Auffrischung für Führungskräfte

Zahlen, Daten, Fakten - Steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich

Eva Koch, Glenwood GmbH

Viele Zusammenhänge zwischen GuV / Bilanz / CashFlow wurden endlich verständlich.

Nutzen

Ihre BWL Auffrischung. Zahlen, Daten, Fakten: So steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich! Das Fachseminar bietet eine kompakte und intensive Auffrischung zu den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und gibt Impulse für die kaufmännische Unternehmenssteuerung. Erkennen Sie kaufmännische Zusammenhänge und BWL-Werkzeuge und diskutieren Sie mit anderen Teilnehmern. Von der Bilanzanalyse, Kennzahlensteuerung bis zur Gestaltung einer Kostenrechnung erläutern die Trainer die relevanten Steuerungssysteme in ihren unterschiedlichen Ausprägungen. Im Rahmen des Management Trainings hinterfragen Sie als Führungskraft Ihre betriebliche Praxis. Am Seminarende nehmen Sie wertvolle Anregungen für die Gestaltung Ihrer kaufmännischen Steuerung mit.

Zielgruppe

Geeignet für Geschäftsführer und Führungskräfte kleinerer und mittlerer Unternehmen, die ihre kaufmännischen Kenntnisse erneuern oder etwas ausbauen wollen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 2-Tages Praxistraining versteht sich als Grundlagenseminar für Teilnehmer mit Vorwissen. Es behandelt unter anderem die Fragen: Wie gewinne ich aussagekräftige Informationen und Zahlen aus dem Rechnungswesen? Wie kann ich Chancen und Risiken frühzeitig erkennen? Wie kann ich Rentabilität und Liquidität sichern? Weitere Themen des Seminars:

  • Finanzbuchhaltung als Datenquelle: So gewinnen Sie den Durchblick
  • Grundzüge der Bilanz- und Kennzahlenanalyse
  • Wirtschaftlichkeitsrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung: Grundzüge und Aussagekraft
  • Cash-Flow-Berechnung als zentrales Steuerungsinstrument
...

Veranstalter

IHK für München und Oberbayern

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

1.140,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Wie funktioniert die kaufmännische Steuerung eines Unternehmens?
  • Wie gewinne ich aussagekräftige Informationen aus dem Rechnungswesen?
  • Finanzbuchhaltung als Datenquelle
  • Logik der betrieblichen Erfolgsrechnung
  • Grundzüge der Bilanz- und Kennzahlenanalyse
  • Wie kann ich Chancen und Risiken möglichst frühzeitig erkennen?
  • Welche Schlüsselkennzahlen brauche ich in jedem Fall, wie bilde ich sie und was sagen sie mir?
  • Grundzüge der Wirtschaftlichkeitsrechnung
  • Grundzüge und Aussagekraft der Deckungsbeitragsrechnung
  • Die Break-Even-Analyse und ihre Bedeutung für die Praxis
  • Cash-Flow-Berechnungen als zentrales Steuerungsinstrument
  • Wie kann ich beurteilen, ob und wann eine Investition sinnvoll bzw. gerechtfertigt ist?
  • Wie kann ich Rentabilität und Liquidität sichern?
  • Methoden und Instrumente zur Verbesserung von Rentabilität und Liquidität
  • Praxisnahe Fallbeispiele

Dr. Helmut Weinzierl

Dr. Helmut Weinzierl war im Anschluss an das Betriebswirtschaftsstudium bei einer internationalen Unternehmensberatung und ist seit 1991 als selbständiger Berater, Trainer und Coach für mittelständische Unternehmen und Konzerne tätig. Er hat Erfahrung als Aufsichtsratsmitglied in mehreren Unternehmen gesammelt. Durch die Begleitung diverser Controlling-Projekte und den Aufbau eines Unternehmens als Geschäftsführer verfügt er über ein umfangreiches praxisrelevantes Controlling-Know-how. Ein weiterer Schwerpunkt im Bereich Training und Beratung ist das Thema internationale Bilanzierung.

Helmut-Weinzierl

Dr. Christian Neubauer

Nach seiner Promotion im Bereich Kostenrechnung sammelte er Berufserfahrung im strategischen Controlling eines Konzerns. Anschließend übernahm Dr. Christian Neubauer operative Führungsfunktionen im Rechnungswesen in den Bereichen Konsolidierung, Managementinformationssysteme, Reporting und im Controlling. Seit März 2003 ist er Abteilungsleiter im Rechnungswesen eines Konzerns.

Christian-Neubauer

Um eine optimale Ausrichtung an Ihren persönlichen Bedürfnissen zu erreichen, erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Problem- und Fragestellungen einfließen zu lassen. Zu diesem Zweck werden Sie von uns ca. 14 Tage vor Seminarbeginn angerufen. Dadurch haben wir die Möglichkeit, das Seminar für Sie noch praxisorientierter zu gestalten. Alternativ können Sie uns gerne auch Ihre Wünsche per Mail an info@zahlenwerk.net mitteilen.

Termininformationen

Beginn je 9:00 Uhr, Ende je ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • Begrüßungsimbiss am Anreisetag

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke im Seminarraum und in den Pausen

  • Westerhamer Vitamincocktail und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

30.04.2018

Veranstaltungskurzzeichen

M-0803-196-18-01

Kontakt und Ansprechpartner

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Markus Weingärtner

Beratung

Dr. Markus Weingärtner

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.