IHK-Veranstaltung

4. IHK-Fachkongress Neues Lernen

Digitale Transformation

Nutzen

Das diesjährige Motto „Digitale Transformation“ mit der rasant zunehmenden Digitalisierung der Arbeits- und Geschäftsprozesse beeinflusst immer stärker die gesamten Lernprozesse und die Personalentwicklung in den Unternehmen in strategischer, methodischer und organisatorischer Hinsicht.

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Weiterbildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Lösungen aus der Praxis zu vielfältigen Fragen der Fachkräftesicherung:

  • Worauf setzen Unternehmen in der Praxis?
  • Wie lösen sie aktuelle Probleme?
  • Welche "Lessons Learned" wurden bereits gefunden?
  • Welche Herausforderungen birgt die digitale Welt?

In interaktiven Workshops erhalten Sie einen Einblick in bestehende Lösungen und diskutieren mit Experten über Machbarkeit, Vor- und Nachteile der vorgestellten Konzepte.

Zielgruppe

Von der Teilnahme am IHK-Weiterbildungskongress profitieren vor allem Weiterbildungs- und Personalverantwortliche aus Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie Industrie- und Handelskammern. Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die konzeptionell und/oder operativ im Bereich der betrieblichen Weiterbildung tätig sind.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Der Fachkongress "Neues Lernen" bietet Ihnen exklusive Fachgespräche, spannende Expertendiskussionen und zahlreiche individuell kombinierbare Praxisworkshops.

  • Praxis-Know-How: Unternehmen präsentieren und diskutieren ihre Lösungen.
  • Inspiration: Impulsvorträge von wegweisenden Experten regen zum Nach- und Anders-Denken an.
  • Diskussion: Verfolgen Sie, wie brisante Thematiken aus unterschiedlichen Perspektiven vertreten werden ... oder noch besser: mischen Sie aktiv mit!
  • Spaß: In- und außerhalb der Fachinhalte gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten und gemeinsam Überraschungen zu erleben.

Thematisch bewegen wir uns in drei groben Themenbereichen:

  • Neue Lösungen: Welche Konzepte und Methoden halten führende kleine und große Unternehmen für zukunftsweisend?
  • Neue Technologien: Wie neu sind die eigentlich? Wie sieht es mit dem Kosten-/Nutzenverhältnis aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich?
  • Neue Ideen: Was sind die pfiffigsten - und trotzdem umsetzbaren - Vorschläge für eine gelungene Personalentwicklung und Weiterbildung?
  • ... und Vieles, Vieles mehr!

Am Ende des ersten Tages laden wir Sie zu einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm ein – lassen Sie sich überraschen! Für das leibliche Wohl ist durch unser Tagungshaus sowie das Bierstüberl für „Nachtschwärmer“ bestens gesorgt.

Keynote Speaker:

Sascha Lobo (Autor, Blogger, Microblogger und Strategieberater)
Jan Bechler (Strategieberater, Referent, Dozent, Event- und Brückenbauer)
Prof. Dr. Christoph Igel (Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz)

Impulsgeber:
Anna Planken (Journalistin und ARD-Moderatorin) moderiert den Innovation Slam

Workshops:

  1. Agiles Mindset - Was heißt agile Führung und wie lässt sich das Mindset von Führungskräften und Unternehmenskultur in Richtung digitale Transformation verändern?
  2. Digitalisierung der beruflichen Weiterbildung - Wirtschaft braucht Fachkräfte mit umfassenden digitalen Kompetenzen. Zugleich eröffnen neue digitale Lernformate erweiterte Möglichkeiten beschleunigter und vernetzter Qualifizierung. 
  3. Digitale Spiele als Lernmedium des 21. Jahrhunderts - Spielerisches Lernen funktioniert hervorragend, wenn Lernsoftware und Hardware echte Speilerlebnisse ermöglichen.
  4. Prüfen digital- Was leisten digitale Prüfungen bereits heute und was wird in Zukunft zum Vorteil von Unternehmen und Prüfungsteilnehmern möglich sein?
  5. Digitales Skill Management und Kompetenzentwicklung - Das digitale Skillmanagement bringt die richtigen Mitarbeiter an die richtige Position und unterstützt das Erkennen wertvoller Potenziale.
  6. New Work Co-Creation Workshop - Wie innovative Start-Ups lernen - Entwickeln Sie unter Anwendung einer Kreativmethode erste Designs zu neuen Formen des Lernens und Arbeitens.
  7. Digitale Transformation - Im interaktiven Workshop erleben Sie live ein "best of" moderner digitaler Tools, die Ihre Aus- und Weiterbildung sofort bereichern. Tauschen Sie sich praxisorientiert über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser spannenden Anwendungen aus. Starten Sie direkt ins Zeitalter 4.0!

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

690,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Dauer

2 Tage

Veranstaltungskurzzeichen

V-80-001

Kontakt und Ansprechpartner

Jana Wening

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Jana Wening

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.