Weiterbildungsberatung IHK Akademie München

Wir beraten Sie gerne!

Für Ihre Fragen rund um Weiterbildung und Qualifizierung haben wir immer ein offenes Ohr.

Weiterbildungsberatung

Die IHK Akademie berät Sie gerne bei der Erstellung Ihrer Weiterbildungskonzepte oder auch zu einzelnen Veranstaltungen aus unserem Programm. Eine umfassende Beratung zu einzelnen Seminaren und Lehrgängen erhalten Sie von den bei den einzelnen Veranstaltungen genannten Ansprechpartnern.Eine allgemeine Beratung zur beruflichen Weiterbildungsplanung erhalten Sie bei Herrn Josef Hans Rauch, Tel. 089 / 5116 1380; rauchj@muenchen.ihk.de.

Weiterbildungsberatung - Ein Service für Ihr Unternehmen

Lebenslanges Lernen ist in der heutigen Arbeitswelt und insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels unverzichtbar. Daher ist es wichtig, das Personal stetig weiter zu entwickeln. Dies sichert Ihrem Unternehmen qualifizierte und motivierte Fachkräfte und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit.

Unser kostenloser Service für Sie:

1. Wir finden mit Ihnen heraus, welche Qualifikationen Ihre Mitarbeiter künftig brauchen.

2. Wir unterstützen Sie bei der systematischen und nachhaltigen Weiterbildung in Ihrem Unternehmen.

3. Wir kennen den Bildungsmarkt und finden die richtigen Partner für Ihre Personalentwicklung.

4. Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung von Bildungsmaßnahmen und kontrollieren den Erfolg.

Dieser Service hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen:

  • Sie sichern den Fachkräftebedarf Ihres Betriebes.
  • Sie bauen Ihre Personalentwicklungsmöglichkeiten systematisch und professionell aus und planen die Zukunft Ihres Unternehmens.
  • Sie aktivieren die Qualifikationspotentiale Ihrer Mitarbeiter.

IHK Flyer Weiterbildungsberatung

Sichern Sie sich langfristig Ihre Fachkräfte!

Testen Sie den IHK-Fachkräftemonitor, ein kostenloses Instrument, mit dem Sie regionale Fachkräfteengpässe und –entwicklungen ermitteln können. So haben Sie die Möglichkeit, Entscheidungen bezüglich Ihres Fachkräftebedarfs vorausschauend zu planen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

IHK Fachkräftemonitor Bayern

Dort finden Sie auch Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Region.

Ausbildung, Job und dann?

Die informative Broschüre „Ausbildung, Job - und dann?“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung können Sie hier herunterladen:

Broschüre „Ausbildung, Job und dann?“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Weiterbildung in Zahlen

Unternehmen und Beschäftigte setzen auf Weiterbildung

33,5Mio

investieren Unternehmen n die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter/-innen laut IW-Weiterbildungserhebung 2014.

Weiterbildung zahlt sich aus

‎500‎

verdient ein Meister oder Techniker netto mehr als Fachkräfte mit lediglich einer beruflichen Ausbildung. Dies ergab eine Studie des Münchener ifo Instituts aus dem Jahr 2017.

Ausbildereignungsprüfung boomt

4000Personen

legen allein bei der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern jedes Jahr die Ausbildereignungsprüfung (AdA) ab. Dies zeigt, dass Unternehmen den Wert der beruflichen Bildung extrem hoch ansetzen.

Informationen und Beratung

Josef Hans Rauch

Beratung

Josef Hans Rauch

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.