Fachseminar

Steuerrecht - Aufbaukurs

Nutzen

Belegen Sie jetzt den Aufbaukurz zum Thema "Steuerrecht" und erhalten Sie damit eine Optimierung und Vertiefung Ihres Wissens in diesem Bereich.

Zielgruppe

Der Unterricht richtet sich an Teilnehmer/-innen, die das Modul Steuerrechtliche Grundlagen der IHK-Fachkraft Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen haben.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Steuerberechnungen, insb. unter Berücksichtigung des Progressionsvorbehalts §§32a, 32b EStG Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben §13b UStG Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben KöSt Vertiefung AO Änderungsvorschriften Registrierkassen, Kassenführung und Kassennachschau Unterschiede Handelsbilanz / Steuerbilanz Grundzüge des Steuerstrafrechts: Steuerhinterziehung, Selbstanzeige

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

249,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Steuerberechnungen, insb. unter Berücksichtigung des Progressionsvorbehalts §§32a, 32b EStG 
  • Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben §13b UStG
  • Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben
  • KöSt Vertiefung
  • AO Änderungsvorschriften
  • Registrierkassen, Kassenführung und Kassennachschau
  • Unterschiede Handelsbilanz / Steuerbilanz
  • Grundzüge des Steuerstrafrechts: Steuerhinterziehung, Selbstanzeige

Dauer

ca. 32 Unterrichtsstunden

Termininformationen

4x Samstag (06.03./13.03./20.03./27.03.2021)von 8:15 Uhr bis 15:15 Uhr.
Bitte bringen Sie Ihr Buch "Wichtige Steuergesetze" zum Unterricht mit.

Preisinformationen

249,00 €

Anmeldeinformationen

Der Unterricht richtet sich an Teilnehmer/-innen, die das Modul Steuerrechtliche Grundlagen der IHK Fachkraft Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen haben. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangsdatums bearbeitet.

Organisatorische Hinweise

Der Unterricht richtet sich an Teilnehmer/-innen, die das Modul Steuerrechtliche Grundlagen der IHK Fachkraft Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen haben.

Veranstaltungskurzzeichen

STR-021-01A

  • Steuerberechnungen, insb. unter Berücksichtigung des Progressionsvorbehalts §§32a, 32b EStG 
  • Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben §13b UStG
  • Behandlung von nichtabziehbaren Betriebsausgaben
  • KöSt Vertiefung
  • AO Änderungsvorschriften
  • Registrierkassen, Kassenführung und Kassennachschau
  • Unterschiede Handelsbilanz / Steuerbilanz
  • Grundzüge des Steuerstrafrechts: Steuerhinterziehung, Selbstanzeige

Dauer

ca. 24 Unterrichtsstunden

Termininformationen

4x Samstag (12.06./19.06./26.06/03.07.021)von 8:15 Uhr bis 15:15 Uhr.
Bitte bringen Sie Ihr Buch "Wichtige Steuergesetze" zum Unterricht mit.

Preisinformationen

249,00 €

Anmeldeinformationen

Der Unterricht richtet sich an Teilnehmer/-innen, die das Modul Steuerrechtliche Grundlagen der IHK Fachkraft Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen haben. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangsdatums bearbeitet.

Anmeldung erwünscht bis:

11.05.2021

Organisatorische Hinweise

Der Unterricht richtet sich an Teilnehmer/-innen, die das Modul Steuerrechtliche Grundlagen der IHK Fachkraft Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen haben.

Veranstaltungskurzzeichen

STR-021-02A

Kontakt

Bildungsmanagerin

Stefanie Garbe

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.