Seminar (Präsenz)

Anlagenbuchhaltung - Aufbauseminar

Sylvia Babst, PressFinish Electronics GmbH

Sehr gutes Seminar als Workshop konzipiert, mit guter Einbindung der Teilnehmer in das Thema.

Sabine Rau, DOMUS Software AG

Sehr guter Seminarleiter, der mich als Teilnehmerin sehr gut abgeholt hat.

Nutzen

In diesem Seminar werden die Grundkenntnisse der Anlagenbuchhaltung vertieft und um wichtige Sonderfälle erweitert. Insbesondere die abweichende Bewertung zwischen Handels- und Steuerrecht aber auch die zwischen deutschem Recht (HGB) und den internationalen Regeln (IFRS) bestehenden Unterschiede werden systematisch vorgestellt. Dazu gehören Fragen zum wirtschaftlichen Eigentum beim Leasing und zur Bewertung selbsterstellter Anlagegüter ebenso wie die Berücksichtigung von Anzahlungen und Zuschüssen. Einen großen Platz nehmen aber auch die Fragen der Teilnehmer ein, um anhand von Praxisfällen Lösungen gemeinsam zu erarbeiten und anzuwenden.

Wichtiger Hinweis für Ihre Planungssicherheit:

Derzeit ist diese Weiterbildung, unter Berücksichtigung des geltenden Hygiene- und Abstandskonzepts als Präsenzveranstaltung geplant. In Ausnahmefällen oder bei einem gesetzlich angeordneten Verbot des Präsenzunterrichts, werden wir das Seminar online durchführen, damit Sie Ihre Weiterbildung planmäßig absolvieren können.

Zielgruppe

 
Konzipiert für Fachkräfte aus dem Bereich Rechnungswesen, die bereits über Grundlagen in der Anlagenbuchhaltung verfügen und ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In diesem 1-Tages-Intensivseminar werden die bisher erworbenen Grundkenntnisse systematisch vertieft. Die Teilnehmer lösen Übungsaufgaben zu ausgewählten Themen und diskutieren über praxisnahe Anwendungsfälle und bilanzpolitische Aspekte. Themenübersicht:

  • Aktivierung und Abschreibung immaterieller Vermögensgegenstände
  • Bilanzielle Behandlung von Gebäuden und Gebäudeteilen
  • Abgrenzung von Instandhaltung und Herstellung
  • Steuerliche Sonderabschreibungen, Behandlung von Zuschüssen
  • Außerplanmäßige Abschreibungen und Wertaufholung
  • Ansatz- und Bewertungsvorschriften bei IFRS (insbes. Leasing)
  • u.v.m.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

560,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Ansatz- und Bewertungsvorschriften in Handels- und Steuerrecht

  • Aktivierung und Abschreibung immaterieller Vermögensgegenstände
  • Bilanzielle Behandlung von Gebäuden und Gebäudeteilen
  • Abgrenzung von Instandhaltung und Herstellung
  • Steuerliche Sonderabschreibungen (inkl. Investitionsabzugsbetrag)

 

Ansatz- und Bewertungsvorschriften bei IFRS

  • Unterschiede zum HGB bei Anschaffungs- und Herstellungskosten
  • Planmäßige Abschreibungen und Nutzungsdauern
  • Außerplanmäßige Abschreibungen und Wertaufholungen
  • Behandlung von Leasingverträgen
  • Aktivierung von Entwicklungskosten

 

Auswertungen

  • Anlagenspiegel und Anhangsangaben nach BilRUG
  • Kennzahlen des Anlagevermögens für Bilanzanalyse 

  

Praxisfälle

  • Spezialfälle mit Lösungen
  • Fragen der Teilnehmer

Christof Güllner

Christof Güllner ist Steuerberater in eigener Kanzlei mit den Schwerpunkten Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie internationale Rechnungslegung nach IFRS und US-GAAP. Sein beruflicher Werdegang begann in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und führte ihn im Rahmen der Ausbildung zum CPA auch in die USA (Bundesstaat New Hampshire).

Christof-Güllner

Vortrag, Diskussion, praktische Fallbeispiele

Dauer

1 Tage

Übernachtung in Westerham

Westerham Weitere Infos finden Sie hier

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke
  • Tagungsgetränke im Seminarraum
  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Anmeldung erwünscht bis:

08.11.2022

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-476-22-02

Kontakt

Fragen zur Anmeldung

Marina Hopf

Thomas Kölbl

Beratung

Thomas Kölbl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.