Studiengang

QM-Auditor/-in IHK, Vollzeit

Nutzen

Als "QM-Auditor/-in IHK" sind Sie mit der ISO 9001ff., welche aufgrund neuer Anforderungen und Zielsetzungen neue Ansätze und Strategien bei den internen Systemaudits fordert, bestens vertraut. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, mittels Audits eine Vielzahl von Aktivitäten wirkungsvoll zu unterstützen, wie z. B. Beurteilung der Erfüllung festgelegter Anforderungen an Produkte, Beurteilung von Herstellprozessen, Ursachenanalyse bei unbekannten Störungen festgelegter Abläufe, Beurteilung der Fähigkeiten von Lieferanten.

Zielgruppe

Diese Fortbildung ist geeignet für Absolventen des Praxistrainings "Qualitätsmanager/-in IHK" oder QM-Beauftragte, die Audits selbständig durchführen möchten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das IHK-Training zum QM-Auditor zeigt Ihnen systematisch und praxisbezogen die Bandbreite der modernen Instrumente, Techniken und Hilfsmittel für QM-Audits in der praktischen Umsetzung auf. Unsere Experten vermitteln Ihnen alle relevanten Qualifikationskriterien für Qualitätsauditoren, die Anforderungen für Audits und deren Management entsprechend der ISO-Normen. Dabei runden Fallstudien, Rollenspiele und Gruppenarbeiten den Unterricht ab. Sie werden speziell für interne Audits im Unternehmen mit Anlässen, Aufgaben, Erfordernissen, Methodik sowie der Auditpraxis intensiv vertraut gemacht. Zudem haben Sie Gelegenheit in simulierte Fallsituationen bei Audits Ihr eigenes Verhalten als Auditor zu beobachten und dieses gemeinsam mit der Gruppe und dem Trainer vertraulich zu analysieren. Es erwarten Sie folgende Themen:

  • Auditarten und Normen
  • Anforderungen an Auditoren
  • Werkzeuge und Methoden des Auditors
  • Vorbereitung und Ablauf von Systemaudits Auditplanung

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

980,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Diese Lerninhalte erwarten Sie konkret: Auditarten und Normen

  • Auditarten und -zielsetzungen Systemaudit, Produktaudit, Verfahrensaudit
  • Zertifizierungsaudit, Internes Audit, Kundenaudit, Lieferantenaudit
  • Auswahl und Zusammenwirken mit Zertifizierungsgesellschaften
Anforderungen an Auditoren
  • Allgemeine Anforderungen und Aufgaben
  • Qualifikationskriterien für Auditoren
  • Kenntnisse in Qualitätsmanagement
  • Rolle des Auditor in der Organisation
Werkzeuge und Methoden des Auditors
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Konflikte und Konfliktlösungen
  • Auditor und auditierte Organisation als Team
  • Einblick Präsentationstechniken
  • Rollenspiele
Vorbereitung und Ablauf von Systemaudits Auditplanung
  • Auditvorbereitung, -durchführung -auswertung
  • Nachweisdokumentation
  • Produktaudit und Verfahrensaudit

Dauer

ca. 40 Unterrichtsstunden

Anmeldeinformationen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ist der Kurs bereits vorzeitig ausgebucht, führen wir eine Warteliste.

Anmeldung erwünscht bis:

04.01.2019

Organisatorische Hinweise

Dieser Kurs setzt fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement -insbesondere der ISO 9001- voraus.

Veranstaltungskurzzeichen

QM-Auditor-M-19-VZ-1

Diese Lerninhalte erwarten Sie konkret: Auditarten und Normen

  • Auditarten und -zielsetzungen Systemaudit, Produktaudit, Verfahrensaudit
  • Zertifizierungsaudit, Internes Audit, Kundenaudit, Lieferantenaudit
  • Auswahl und Zusammenwirken mit Zertifizierungsgesellschaften
Anforderungen an Auditoren
  • Allgemeine Anforderungen und Aufgaben
  • Qualifikationskriterien für Auditoren
  • Kenntnisse in Qualitätsmanagement
  • Rolle des Auditor in der Organisation
Werkzeuge und Methoden des Auditors
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Konflikte und Konfliktlösungen
  • Auditor und auditierte Organisation als Team
  • Einblick Präsentationstechniken
  • Rollenspiele
Vorbereitung und Ablauf von Systemaudits Auditplanung
  • Auditvorbereitung, -durchführung -auswertung
  • Nachweisdokumentation
  • Produktaudit und Verfahrensaudit

Dauer

ca. 40 Unterrichtsstunden

Preisinformationen

Kursgebühr inkl. Teilnehmerunterlagen, Test und Zertifikat


Bitte begleichen Sie das Teilnahmeentgelt erst nach Erhalt der Rechnung

Anmeldeinformationen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ist der Kurs bereits vorzeitig ausgebucht, führen wir eine Warteliste.

Anmeldung erwünscht bis:

27.02.2018

Organisatorische Hinweise

Dieser Kurs setzt fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement -insbesondere der ISO 9001- voraus.

Veranstaltungskurzzeichen

QM-Auditor-M-19-VZ-2

Kontakt und Ansprechpartner

Beate Ramirez

Bildungsmanagerin

Beate Ramirez

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.