Seminar

Optimal Kommunizieren

Mühelos Türen öffnen und Missverständnisse vermeiden

Nutzen

Damit Kommunikation die Türe zum Gegenüber öffnet, muss man wissen, wer auf beiden Seiten dieser Türe steht. Erarbeiten Sie in diesem Fachseminar Maximen, Ansatzpunkte und Methoden für eine optimale Kommunikation und machen Sie diese mit Übungen transparent. Gut Kommunizieren heißt auch: aktiv zuhören, die eigene Sprache und die des Gegenüber zu erkennen, konstruktiv zu kommunizieren, eskalierende Missverständnisse zu vermeiden, produktive Ergebnisse zu erzielen. Erkennen Sie die verschiedenen Ebenen der Kommunikation. Erwerben Sie die Fähigkeit, Kommunikationsbarrieren zu überwinden. Erfahren Sie, wie sie Risiken in der Kommunikation erkennen und Chancen nutzen. Erfahren Sie Wahrnehmungsarten und Kommunikationskanäle. Erkennen Sie Ihre eigenen Kommunikationsmuster - und verbessern Sie sie.

Zielgruppe

Geeignet für alle, die die Feinheiten einer zielführenden Kommunikation kennen lernen möchten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Seminar versteht sich als anspruchsvolles und intensives Kommunikationstraining mit zahlreichen Praxisübungen. Die Teilnehmer bearbeiten unter anderem die Fragen: Was ist meine innere Haltung? Wie kann ich schwelende Konflikte besser erkennen? Was ist Metakommunikation und wo kann ich sie gezielt einsetzen? Festgefahrende Gespräche wieder in Schwung bringen? Themen:

  • Grundsätze der Kommunikation & Körpersprache
  • Innere Haltung - Sprachkanäle
  • Fallstricke und Psychologisches Grundwissen
  • Konflikten vorbeugen - oder souverän handhaben
  • Metakommunikation und ihr Nutzen
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Grundsätze und Wege der Kommunikation
  • Richtiges Einsetzten von Körpersprache
  • Überprüfung der eigenen inneren Haltung
  • Erkennen und Nutzen des passenden Sprachkanals
  • Die Fallstricke der Kommunikation
  • Psychologisch richtig agieren
  • Konflikten vorbeugen und bestehende Konflikte souverän handhaben
  • Kommunikation gezielt einsetzen, um erfolgreich im Team zu arbeiten
  • Die Grundsätze der Metakommunikation anzuwenden
  • Festgefahrene Gesprächssituationen wieder in Bewegung zu bringen
  • Michaela Braun

    Trainerin für Verhandlungsstrategien in der Rechtsanwaltskammer München,
    Seminarleiterin im Rahmen der Mitarbeiterfortbildung des Bayerischen Justizministeriums,
    Wirtschaftsmediatorin und
    IHK zertifizierter Business-Coach, Zertifizierter Prozesskommunikationscoach ®, Lehrbeauftragte für Internationales Privatrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten und Wirtschaftsrecht an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft, dort auch Mitglied des Senats und des Hochschulrates

    Michaela-Braun

    Dauer

    1 Tage

    Termininformationen

    1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

    Preisinformationen

    inkl. Verpflegung

    Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

    Veranstaltungskurzzeichen

    F-16-019-21-03

  • Grundsätze und Wege der Kommunikation
  • Richtiges Einsetzten von Körpersprache
  • Überprüfung der eigenen inneren Haltung
  • Erkennen und Nutzen des passenden Sprachkanals
  • Die Fallstricke der Kommunikation
  • Psychologisch richtig agieren
  • Konflikten vorbeugen und bestehende Konflikte souverän handhaben
  • Kommunikation gezielt einsetzen, um erfolgreich im Team zu arbeiten
  • Die Grundsätze der Metakommunikation anzuwenden
  • Festgefahrene Gesprächssituationen wieder in Bewegung zu bringen
  • Michaela Braun

    Trainerin für Verhandlungsstrategien in der Rechtsanwaltskammer München,
    Seminarleiterin im Rahmen der Mitarbeiterfortbildung des Bayerischen Justizministeriums,
    Wirtschaftsmediatorin und
    IHK zertifizierter Business-Coach, Zertifizierter Prozesskommunikationscoach ®, Lehrbeauftragte für Internationales Privatrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten und Wirtschaftsrecht an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft, dort auch Mitglied des Senats und des Hochschulrates

    Michaela-Braun

    Dauer

    1 Tage

    Termininformationen

    1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

    Preisinformationen

    inkl. Verpflegung

    Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

    Organisatorische Hinweise

    inkl. Verpflegung

    Veranstaltungskurzzeichen

    F-16-019-22-01

  • Grundsätze und Wege der Kommunikation
  • Richtiges Einsetzten von Körpersprache
  • Überprüfung der eigenen inneren Haltung
  • Erkennen und Nutzen des passenden Sprachkanals
  • Die Fallstricke der Kommunikation
  • Psychologisch richtig agieren
  • Konflikten vorbeugen und bestehende Konflikte souverän handhaben
  • Kommunikation gezielt einsetzen, um erfolgreich im Team zu arbeiten
  • Die Grundsätze der Metakommunikation anzuwenden
  • Festgefahrene Gesprächssituationen wieder in Bewegung zu bringen
  • Michaela Braun

    Trainerin für Verhandlungsstrategien in der Rechtsanwaltskammer München,
    Seminarleiterin im Rahmen der Mitarbeiterfortbildung des Bayerischen Justizministeriums,
    Wirtschaftsmediatorin und
    IHK zertifizierter Business-Coach, Zertifizierter Prozesskommunikationscoach ®, Lehrbeauftragte für Internationales Privatrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten und Wirtschaftsrecht an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft, dort auch Mitglied des Senats und des Hochschulrates

    Michaela-Braun

    Dauer

    1 Tage

    Termininformationen

    1 Tag, von 09:00 bis 17:00 Uhr

    Preisinformationen

    inkl. Verpflegung

    Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

    Organisatorische Hinweise

    inkl. Verpflegung

    Veranstaltungskurzzeichen

    F-16-019-22-02

    Kontakt

    Alexander Prummer

    Fragen zur Anmeldung/Beratung

    Alexander Prummer

    Ähnliche Weiterbildungen

    Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

    Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.