Fachseminar

Agilität und Kooperation aktiv trainieren!

Flexibel und handlungsfähig Veränderungen meistern

Anja Hanke, Schreibküche, Rimsting

Anders, besonders, offen, authentisch - und in größtem Maß überwältigend. Ich habe aus diesem Coaching so viel positive Energie und neue Erkenntnisse für mich mitgenommen, dass ich nur jedem empfehlen kann diese Erfahrung selbst zu machen.

Nutzen

Die Fähigkeit schnell, flexibel und kooperativ mit den Herausforderungen unseres Arbeitsalltags in der VUKA Welt (volatil – unsicher – komplex – ambivalent) umzugehen wird immer wichtiger. Kurzum: Sie müssen improvisieren können, wenn der wohlüberlegte Plan plötzlich einer unerwarteten Wendung gegenüber steht. In diesem Training geht es um Sie und Ihre Entscheidung, ob Sie diesen Herausforderungen im Arbeitsalltag gegenüber positiv eingestellt sind, oder sich von festgefahrenen Denkmustern und bremsenden Alltagsroutinen leiten lassen. Freundlich oder genervt, reaktionsschnell oder langsam – Ihre innere Haltung macht den Unterschied. Diese positive, innere Haltung trainieren Sie wie einen Muskel. Einfach, klar und präzise!

Zielgruppe

Dieses Training ist perfekt für alle Menschen, die sich für die Arbeitswelt 4.0 fit machen wollen und dafür agile und praktisch anwendbare Tools suchen. Mit den Techniken der Improvisation trainieren Sie, wie Sie Ihre Fähigkeiten hinsichtlich Schnelligkeit, Kooperation und Flexibilität als Schlüsselkompetenzen der Zukunft ‎systematisch verbessern können.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Im Training lernen Sie:

  • in Stresssituationen handlungsfähig zu bleiben
  • gemeinsam Lösungen für unerwartete Ereignisse zu finden
  • entspannt die Komfortzone zu verlassen und die Angst vor Fehlern zu verlieren
  • dem Gegenüber mit Respekt und Aufmerksamkeit zu begegnen
  • wertschätzend und klar zu kommunizieren

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

1.370,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

In unserer Arbeitswelt 4.0 müssen Sie den Spagat zwischen führen und folgen, loslassen und in die Verantwortung gehen, beherrschen. Immer im Kontakt mit dem jeweiligen Gegenüber und mit dem Fokus auf das Ziel, unvorhergesehene Situationen zu meistern und ins Bessere zu drehen.

Sie erwerben in diesem Training anerkannte Techniken der Improvisation, die geeignet sind, um Agilität und Kooperation auf einem persönlichen, individuellem Level er‎fahrbar und umsetzbar zu machen. Dahinter steht ein ‎Commitment, eine innere Entscheidung zu einem kooperativen Mindset, das alle Improvisations-Künstler aktiv leben. Dieses Mindset entscheidet über Erfolg oder Mißerfolg, im Großen wie im Kleinen.‎

Sie trainieren aktiv und präzise:

  • flexibel und schnell zu reagieren und im Moment zu sein,
  • stets auf den Partner/die Partnerin (Kollegen/-in, Mitarbeiter/-in, Kunden) zu achten und ihn/sie gut dastehen zu lassen,  
  • das gemeinsame Ziel (Zusammenarbeit, Projekt, das Unternehmen) im Blick zu haben,
  • Ideen anzunehmen und weiterzuführen statt sie abzublocken
  • Präzise und professionell zusammenarbeiten, mit Lockerheit und Spaß, im Hier und Jetzt.

Dorothea Anzinger

Dorothea Anzinger: Schauspielerin, Kabarettistin, Teamtrainerin, Diplom Soz. Päd. - 1990 Schauspiel- und Gesangsausbildung in München - Synchron- und Werbesprecherin.
Seit 2004 arbeitet Dorothea Anzinger als Teamtrainerin mit den Schwerpunkten Personalentwicklung und Leadership, Kommunikation und Körpersprache, sowie Zusammenarbeit und Persönlichkeitsentwicklung. Sie war über 11 Jahre Mitglied des Tatort Improvisations-Theaters und ist Gründerin des Kabarett Duos "Die - Lästerschwästern". Vor kurzem wurde sie von Manager Seminare.de als eine der besten Adressen im Weiterbildungs-Web ausgezeichnet. In einer von gegenseitigem Respekt getragenen Atmosphäre können Sie im Teamtraining mit Ihr Ihre verborgenen Stärken entdecken und mit Leichtigkeit, Spaß und Humor Ihr volles Potenzial entfalten. Jeder bekommt den sicheren Raum und die wertfreie Aufmerksamkeit, den er oder sie braucht, um einen neuen Weg auszuprobieren. Dorothea Anzinger nimmt Sie in Ihrer kompletten Persönlichkeit wahr, fördert und fordert jeden in seiner Einmaligkeit. In diesem Sinne begleitet Sie Ihre Trainerin einfühlsam und kompetent auf Ihrem Weg.

Dorothea-Anzinger

Die Methode basiert auf den Techniken der angewandten Improvisation, auf dem W.I.R.

W.ertschätzung und Kooperation:
Akzeptieren und Weiterentwickeln.
Das grundsätzliche JA zum Partner/zur Partnerin.
Soziale Kompetenz! Sie entdecken  im Training die subtilen Mechanismen der Interaktion im Team und lernen sie gezielt zu nutzen.
Dieser Ansatz verändert die Dynamik des eigenen Verhaltens  grundlegend.

I.ndividualität und Reaktion in Bruchteilen von Sekunden:
In der schnellebigen Arbeitswelt  müssen Sie direkt, manchmal frech und gewagt, vor allem furchtlos und aus dem Moment heraus agieren und Verantwortung für Ihr Tun übernehmen.
Dazu erlernen Sie Fertigkeiten, die Sie in die Lage versetzen, mit Veränderungen spielerisch umzugehen und Sie verstärken Ihre Bereitschaft, Risiken einzugehen, um das Unternehmen voranzubringen.

R.isikofreude und Fehlertoleranz: Ohne gutes Fehlermanagement keine Risikobereitschaft. Ein Fehler ist immer eine Chance. Eine Chance zu lernen, was man das nächste Mal besser machen kann. Sie trainieren „spielerisch“ wie Sie zum Akteur, statt Zuschauer werden, wie Sie selbst gestalten, statt von anderen gestaltet zu werden und nur deren Erwartungen zu erfüllen.

 

Dauer

2 Tage

Termininformationen

von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke in den Pausen

  • Eine Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen inkl. Getränke

Organisatorische Hinweise

Dieses Seminar wird inklusive Übernachtung/Vollpension angeboten und das EZ/VP bei der Anmeldung automatisch mitgebucht.

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-106-19-01

In unserer Arbeitswelt 4.0 müssen Sie den Spagat zwischen führen und folgen, loslassen und in die Verantwortung gehen, beherrschen. Immer im Kontakt mit dem jeweiligen Gegenüber und mit dem Fokus auf das Ziel, unvorhergesehene Situationen zu meistern und ins Bessere zu drehen.

Sie erwerben in diesem Training anerkannte Techniken der Improvisation, die geeignet sind, um Agilität und Kooperation auf einem persönlichen, individuellem Level er‎fahrbar und umsetzbar zu machen. Dahinter steht ein ‎Commitment, eine innere Entscheidung zu einem kooperativen Mindset, das alle Improvisations-Künstler aktiv leben. Dieses Mindset entscheidet über Erfolg oder Mißerfolg, im Großen wie im Kleinen.‎

Sie trainieren aktiv und präzise:

  • flexibel und schnell zu reagieren und im Moment zu sein,
  • stets auf den Partner/die Partnerin (Kollegen/-in, Mitarbeiter/-in, Kunden) zu achten und ihn/sie gut dastehen zu lassen,  
  • das gemeinsame Ziel (Zusammenarbeit, Projekt, das Unternehmen) im Blick zu haben,
  • Ideen anzunehmen und weiterzuführen statt sie abzublocken
  • Präzise und professionell zusammenarbeiten, mit Lockerheit und Spaß, im Hier und Jetzt.

Dorothea Anzinger

Dorothea Anzinger: Schauspielerin, Kabarettistin, Teamtrainerin, Diplom Soz. Päd. - 1990 Schauspiel- und Gesangsausbildung in München - Synchron- und Werbesprecherin.
Seit 2004 arbeitet Dorothea Anzinger als Teamtrainerin mit den Schwerpunkten Personalentwicklung und Leadership, Kommunikation und Körpersprache, sowie Zusammenarbeit und Persönlichkeitsentwicklung. Sie war über 11 Jahre Mitglied des Tatort Improvisations-Theaters und ist Gründerin des Kabarett Duos "Die - Lästerschwästern". Vor kurzem wurde sie von Manager Seminare.de als eine der besten Adressen im Weiterbildungs-Web ausgezeichnet. In einer von gegenseitigem Respekt getragenen Atmosphäre können Sie im Teamtraining mit Ihr Ihre verborgenen Stärken entdecken und mit Leichtigkeit, Spaß und Humor Ihr volles Potenzial entfalten. Jeder bekommt den sicheren Raum und die wertfreie Aufmerksamkeit, den er oder sie braucht, um einen neuen Weg auszuprobieren. Dorothea Anzinger nimmt Sie in Ihrer kompletten Persönlichkeit wahr, fördert und fordert jeden in seiner Einmaligkeit. In diesem Sinne begleitet Sie Ihre Trainerin einfühlsam und kompetent auf Ihrem Weg.

Dorothea-Anzinger

Die Methode basiert auf den Techniken der angewandten Improvisation, auf dem W.I.R.

W.ertschätzung und Kooperation:
Akzeptieren und Weiterentwickeln.
Das grundsätzliche JA zum Partner/zur Partnerin.
Soziale Kompetenz! Sie entdecken  im Training die subtilen Mechanismen der Interaktion im Team und lernen sie gezielt zu nutzen.
Dieser Ansatz verändert die Dynamik des eigenen Verhaltens  grundlegend.

I.ndividualität und Reaktion in Bruchteilen von Sekunden:
In der schnellebigen Arbeitswelt  müssen Sie direkt, manchmal frech und gewagt, vor allem furchtlos und aus dem Moment heraus agieren und Verantwortung für Ihr Tun übernehmen.
Dazu erlernen Sie Fertigkeiten, die Sie in die Lage versetzen, mit Veränderungen spielerisch umzugehen und Sie verstärken Ihre Bereitschaft, Risiken einzugehen, um das Unternehmen voranzubringen.

R.isikofreude und Fehlertoleranz: Ohne gutes Fehlermanagement keine Risikobereitschaft. Ein Fehler ist immer eine Chance. Eine Chance zu lernen, was man das nächste Mal besser machen kann. Sie trainieren „spielerisch“ wie Sie zum Akteur, statt Zuschauer werden, wie Sie selbst gestalten, statt von anderen gestaltet zu werden und nur deren Erwartungen zu erfüllen.

 

Dauer

2 Tage

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:


  • Seminarunterlagen

  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

  • Tagungsgetränke im Seminarraum

  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke in den Pausen

  • Eine Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen inkl. Getränke

Organisatorische Hinweise

Dieses Seminar wird inklusive Übernachtung/Vollpension angeboten und das EZ/VP bei der Anmeldung automatisch mitgebucht.

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-106-19-02

Kontakt und Ansprechpartner

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Jana Wening

Beratung

Jana Wening

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.