Fachseminar

E-Commerce 2.0: Online-Handel professionalisieren & Kosten senken!

So erhöhen Sie die Profitabilität Ihres Online-Handels

Nutzen

Die Digitalisierung eröffnet neue Verkaufsmöglichkeiten und verändert bestehende Geschäftsmodelle. Die ersten Schritte können Sie meist pragmatisch lösen, doch spätestens ab 50 Sendungen pro Tag stehen Sie vor den Herausforderungen, welche die üblichen Einstiegssysteme und manuelle Prozesse mit sich bringen: fehlender Überblick, steigende Fehlerzahlen, asynchrone Daten, steigende Kosten in der Abwicklung mit wechselnden Engpässen. Diese Weiterbildung macht Sie zum Profi im Online-Handel. Sie sind in der Lage, Digitalgeschäfte routiniert und zeiteffizient abzuwickeln und steigern zudem die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Hersteller und Händler, die bereits erfolgreich erste Erfahrungen im Online-Handel gesammelt haben und nun das Geschäft nachhaltig optimieren wollen oder müssen, um das weitere Wachstum wirtschaftlich positiv und gut organisatorisch zu meistern.

Ihr Vorteil bei diesem Seminar: Ein stark reduzierter Seminarpreis. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie fördert im Rahmen der "Weiterbildungsinitiative Existenzgründung und kleine Unternehmen der bayerischen Industrie- und Handelskammern" die Unternehmensgründung und kleine Unternehmen in Bayern. Deshalb ist der Seminarpreis stark reduziert.

Förderfähig sind Gründer/-innen, die ein Unternehmen beziehungsweise eine freiberufliche Existenz gründen wollen und/oder mit ihrem Unternehmen weniger als 5 Jahre am Markt sind. Gefördert werden außerdem Mitarbeiter/-innen aus kleinen Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeiter und einem Jahresumsatz oder Jahresbilanzsumme von höchstens 10 Mio. Euro.

 

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Sie erlernen anhand konkreter Beispiele aus der Teilnehmerrunde sowie Projektbeispielen anschaulich und praxisnah, die wichtigsten Schritte für eine Professionalisierung Ihres Online-Handels. Das Seminarziel ist, am konkreten Beispiel gemeinsam eine strategische Roadmap für Ihr Unternehmen zu entwickeln, die sich stufenweise parallel zum Wachstum umsetzen lässt. Dabei werden unter anderem folgende Kernfragen geklärt:

  • Was ist die richtige Plattform-Strategie für Ihr Unternehmen?
  • Warum ist es so wichtig, Ihre Prozesse und Systeme bestmöglich aufeinander abzustimmen?
  • Wie können Sie über eine strukturierte Customer Journey-Analyse Ihre Profitabilität deutlich steigern?
  • Wie verändert eine Plattform-Strategie die Anforderungen und welche Chancen liegen darin für Ihr Unternehmen?
  • Was gehört zu einer guten Fulfilment-Strategie
  • Wie entscheiden Sie sich richtig zwischen Make-or-buy bzw. In- oder Outsourcing?
  • Wie finden Sie den Dienstleister, der ideal zu Ihnen passt?

Kooperationspartner

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

128,00 €

Preis ohne Förderung: 450,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Gemeinsam mit Ihrem Trainer erarbeiten Sie sich folgende Themen:

 

1. Auswirkungen der Digitalisierung in wesentlichen Funktionsbereichen auf das gesamte Unternehmen

  • Personalmanagement
  • Vertriebsstrukturen
  • Auftragsabwicklung/Logistik (Fulfilment)
  • Key Account Management / Kundenbetreuung
  • Plattformen wie Amazon, Ebay und Co. noch effizienter nutzen

2. Lohnt ein eigener Shop? Wenn ja, wie muss er gestaltet sein?

3. "Killer"-Faktoren zur stärkeren Positionierung und Möglichkeiten der Diversifikation

4. Grundlagen Online Marketing: SEO und SEA richtig nutzen - ob nun auf Google oder auf Amazon

5. Der Amazon-Standard: Der Kunde ist König  24/7

6. Touchpoints richtig nutzen, Vertriebsstrategien im eCommerce professionalisieren

7. Warum sind zentrales Datenmanagement und individuell passende IT-Systeme wichtig?

8. Logistische Herausforderungen im E-Commerce und Lösungsansätze zur Skalierung

9. Anforderungen an Ihre Organisation / Team wie Sie notwendiges Knowhow ermitteln und aufbauen

10. Roadmap E-Commerce 2.0: Wozu, wie erstellen Sie einen gelungenen Fahrplan und was ist dabei zu beachten?

Hermann Oliver Lucas

Der Diplom-Kaufmann ist einer der führenden Berater für die Professionalisierung von E-Commerce-Umsetzungen im deutschsprachigen Raum. In den Jahren zuvor hat er u.a. als Head of E-Commerce bei der UDG United Digital Group, in der Geschäftsleitung bei einem Order Management System Anbieter und als Geschäftsführender Gesellschafter bei einem mittelständischen Fulfilment Dienstleister die Strategien und Abwicklungen einer Vielzahl namhafter E-Commerce Kunden entwickelt oder verantwortet. Die besonderen Eigenheiten von Konzernen kennt er durch mehrere Jahre in leitenden Positionen bei Lufthansa und ABB.
Er hat in den letzten 15 Jahren die Veränderungen des Marktes und die aus der zunehmenden Digitalisierung resultierenden Anforderungen an Unternehmen aktiv mitgestaltet, insbesondere bezogen auf Geschäftsprozesse und Fulfilment.

Hermann Oliver-Lucas

Ihr IHK Seminar besteht sowohl aus Vortragselementen, die das Basiswissen vermitteln, als auch aus interaktiven Bausteinen wie Beispielen aus der Praxis, Diskussion und Feedback zu konkreten Fragen.

Dauer

1 Tage

Termininformationen

von 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung erwünscht bis:

26.11.2018

Organisatorische Hinweise

Im Seminarpreis sind enthalten:
Seminarunterlagen
Gemeinsames Mittagessen im Restaurant
Kaffee, Tee, Snacks, Erfrischungsgetränke in den Pausen

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-001-19-02

Kontakt und Ansprechpartner

Anja Jütte

Fragen zur Anmeldung

Anja Jütte

Silvia Nützl

Beratung

Silvia Nützl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.