Fachseminar

New Work - Techniken für die Assistenz

Kreatives Arbeiten in der modernen Arbeitswelt

Nutzen

  • Sie erwerben wichtige Soft Skills um neue Denk-/Veränderungsprozesse ‎ in einer neuen Arbeitswelt anzustoßen.‎
  • Sie lernen Techniken kennen um unkonventionelle Ideen zu generieren.‎
  • Sie lernen Ihre kreativen Potenziale für Ihren beruflichen Erfolg zu nutzen.‎
  • Sie fördern das kreative Denken im beruflichen Alltag - bei sich und bei Kollegen .‎
  • Sie lernen Kreativitätstechniken kennen und anwenden.‎
  • Sie entwickeln unkonventionelle Ideen und neue Impulse/Lösungen für innovative ‎Meetings, Events, Unternehmensveranstaltungen o.ä.‎
  • Sie können die erlernten Tools sowohl alleine als auch im Team einsetzen.‎
  • Sie wenden Kreativitätstechniken auf Ihre realen Problemstellungen an.‎
  • Sie können innovative Vorschläge entwickeln.‎

Zielgruppe

Für Mitarbeiter/-innen , die einen kreativen Part im Rahmen Ihrer Assistenzaufgabe oder anderen ‎Aufgabenbereichen (zum Beispiel Event-/Veranstaltungsmanagement, Marketing o.ä.) zu erledigen ‎haben und nach neuen Techniken, Tools, Tipps für die Entwicklung neuer unkonventionelle Ideen für ‎Veranstaltungen, Meetings oder Workshops suchen.‎

Veranstaltungsinhalt im Überblick

New Work beschreibt den epochalen Umbruch der Arbeitswelt hin zu neuen flexibleren ‎Vorstellungen und zu mehr Sinnhaftigkeit. Die Förderung des kreativen Potenzials des Einzelnen ‎spielt dabei eine zentrale Rolle. In dieser Veranstaltung werden Kreativitätstechniken und ihre ‎Einsatzzwecke vorgestellt und können in der Kreativwerkstatt direkt praktisch ausprobiert ‎werden‎.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

950,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • New Work und die zunehmende Bedeutung des kreativen Arbeitens in der modernen ‎Arbeitswelt 
  • Kreativitäts- und Arbeitstechniken und ihre Einsatzzwecke ‎(Walt Disney Strategie, World Cafe´, 635-Methode, Mind Mapping & vieles mehr)‎ Kreativitätswerkstatt und Kreativprozess: verschiedene Kreativitätstechniken selbst ‎praktisch ausprobieren
  • Ideen und Tipps um Kreativitätstechniken allein oder im Team gewinnbringend einsetzen

Sabine Birven

Sabine Birven ist seit 2001 selbstständig als Trainerin, Beraterin & Coach und deutschlandweit tätig. Ihre Themen bewegen sich rund um das Management; Team & Führen, BWL & Marketing, den Service sowie damit verbundenen Kommunikations- und Verhaltensänderungen. Als erfahrene Praktikerin sowie ehemalige Führungskraft coacht und trainiert sie Führungskräfte, Projektleiter ebenso wie Assistentinnen/ Sekretärinnen. Sie ist Diplom-Betriebswirtin, lösungsorientiert ausgebildete Trainerin & Coach und blickt auf eine 18jährige Trainings-/ Coachingerfahrung zurück. Zuvor sammelte über 10 Jahre Praxiserfahrung in gehobenen Positionen in der Dienstleistungsbranche.

Sabine-Birven

Moderierter Vortrag/Trainerinput, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch, Einsatz von ‎Praxisbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeit

Dauer

2 Tage

Übernachtung in Westerham

Weitere Infos finden Sie hier

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-616-21-01

Kontakt

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.