Fachseminar

Neue Betriebswirtschaftliche Begriffe & Economy 4.0

Zusammenhänge verstehen und mitreden können

Nutzen

In Zeiten der Digitalisierung ändern sich in der Betriebswirtschaft nicht nur interne Abläufe und der Einsatz verschiedener Kommunikationsmedien, sondern auch die Sprache. Immer neue Begriffe tauchen in E-Mails, Protokollen und Präsentationen auf, was bei Nichtkundigen durchaus für Verwirrung sorgen und die Arbeit zum Teil erschweren kann.

Deshalb ist es wichtig, die moderne Managementsprache zu kennen und Zusammenhänge zu verstehen. Um mitreden zu können und den gestiegenen Anforderungen, die in Zeiten der Economy 4.0 aktueller denn je sind, gerecht zu werden, sollten Sie mit den neuen Begriffen aus der Betriebswirtschaft und der Digitalisierung sicher umgehen können. Genau an diesem Punkt knüpft das Seminar an und hilft Ihnen so dabei, den Anschluss an die dynamische Unternehmenswelt zu behalten.

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für Assistentinnen und Assistenten sowie alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sich in Bezug auf moderne Management- und Digitalisierungsbegriffe in der Betriebswirtschaft auf den neuesten Stand bringen möchten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In diesem Seminar lernen Sie moderne Begrifflichkeiten aus der Betriebswirtschaft und Digitalisierung kennen. Sie profitieren von leicht verständlichen Erläuterungen: Begriffe wie Big Data, SWOT-Analyse oder Cashflow werden ausführlich erklärt. Das hilft Ihnen, betriebliche Zusammenhänge besser zu verstehen.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

880,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Die neuen Begriffe aus der Betriebswirtschaft und der Economy 4.0 stehen in diesem Seminar im Mittelpunkt. Konkret befassen Sie sich mit folgenden Aspekten:

  • Economy 4.0: Begriffe und Zusammenhänge rund um die Digitalisierung ¿ von A wie Agilität über B wie Big Data bis zu V wie VUCA
  • Moderne BWL: Begriffe aus der Betriebswirtschaft und dem Management unternehmerisch einordnen und verstehen ¿ von B wie Balanced Scorecard über CRM Customer Relationship bis zu S wie SWOT-Analyse
  • Bestimmte Kennzahlen aus der Betriebswirtschaft kennen und zuordnen ¿ von C wie Cashflow, über Customer Life Time Value bis zu R wie Return on Investment

Sabine Birven

Sabine Birven ist selbständig als Trainerin, Beraterin & Coach und deutschlandweit tätig. Ihre Themen bewegen sich rund um das Management; Team & Führen, BWL & Marketing, den Service sowie damit verbundenen Kommunikations- und Verhaltensänderungen. Als erfahrene Praktikerin sowie ehemalige Führungskraft coacht und trainiert sie Führungskräfte, Projektleiter ebenso wie Assistentinnen/ Sekretärinnen. Sie ist Diplom-Betriebswirtin, lösungsorientiert ausgebildete Trainerin & Coach und blickt auf eine 10jährige Trainings-/ Coachingerfahrung zurück. Zuvor sammelte über 10 Jahre Praxiserfahrung in gehobenen Positionen in der Dienstleistungsbranche.

Sabine-Birven

Dauer

2 Tage

Termininformationen

2 Tage jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

Seminarunterlagen

3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke

Tagungsgetränke im Seminarraum

Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-508-19-01

Kontakt und Ansprechpartner

Marita Hofstetter

Fragen zur Anmeldung

Marita Hofstetter

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.