Fachseminar

Agiles Projektmanagement für die Assistenz

Nutzen

Scrum, agiles Arbeiten, agile Teams, Flottillenorganisation – die heutige Arbeitswelt ‎steht im Zeichen von Flexibilität, Spontaneität, Zusammenarbeit nach Bedarf und ‎Kompetenzen. Agile Teams steuern sich weitgehend eigenständig. Dies erfordert ein ‎hohes Maß an Eigenverantwortung und birgt ein hohes Potential für Kreativität, ‎selbstständiges und freies Arbeiten. Doch agile Projekte laufen nicht ungesteuert ab ‎‎– sie erfordern ein hohes Maß an Abstimmungen, Struktur und Vertrauenskultur. ‎

Zielgruppe

AssistentenInnen mit keinen oder relativ wenig Erfahrungen zum Thema ‎

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In unserem Eintages-Seminar erhalten Sie das notwendige Basiswissen, um den ‎Einsatz von agilem Projektmanagement in Ihrem Unternehmen beurteilen und erste ‎Projekte durchführen zu können. ‎

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

450,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Ist es ein Projekt oder nur ein Auftrag?
  • Klassisches vs. agiles Projektmanagement; wann setzt man was ein?
  • Der Umgang mit Komplexität
  • Begriffe und Methoden der Agilität kennenlernen
  • "Typische" Abläufe und Anwendungsfelder agiler Projekte erleben
  • Effiziente Berichterstattung, vermeide Powerpoint und sag es auf einer Seite: der One Pager
  • Konflikten & Widerständen in agilen Projekten begegnen
  • Exkurs: organisationale Voraussetzungen für ein erfolgreiches agiles Projektmanagement

Oliver Schilling

Oliver Schilling legt in seiner Arbeit besonderen Wert auf unternehmerische Produktivität vereint mit menschlichen Umgangsformen. Dazu kann er aus einem breiten Erfahrungsschatz schöpfen, denn nach Ausbildung im Bankwesen und Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete er in verschiedenen Branchen wie dem Automobilsektor, dem Bankwesen bis hin zur Medienwelt. Er verfügt über umfangreiche Tätigkeitserfahrung in Strategie und Sanierungsprojekten, Prozessbegleitung und Change Management. Sein Arbeitsmotto: ¿Grabe einen Brunnen, bevor du Durst hast¿.

Oliver-Schilling

  • Fachlicher Input, unterstützt durch audiovisuelle Medien
  • Übungen und Planspiele
  • Individuelle Reflexion der eigenen Rolle in Arbeitsgruppen und Projekten
  • Kollektive Fallberatung bei Darstellung von Themen aus dem Haus ‎

Dauer

1 Tage

Preisinformationen

inkl. Verpflegung

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-484-19-01

Kontakt und Ansprechpartner

Marita Hofstetter

Fragen zur Anmeldung

Marita Hofstetter

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.