Fachseminar

Guter Ton am Telefon

Visitenkarte des Unternehmens

Petra. M. Engl, SPZ Service GmbH

Absolut jedem, der einen Telefonhörer in die Hand nimmt zu empfehlen.

Nutzen

Sie sind die "verbale" Visitenkarte Ihres Unternehmens! Vor allem am Telefon stimmt eine angenehme Gesprächsführung den Gesprächspartner positiv ein. Egal ob Sie im Vorzimmer Gespräche weiterleiten oder am Empfang: Dieses Seminar motiviert und befähigt Sie, Ihr Unternehmen wirkungsvoll zu repräsentieren. Lernen Sie, jenen Eindruck entscheidend zu bestimmten, den sich Ihr Gesprächspartner von Ihnen und von Ihrem Betrieb macht. Als eine weitere Seminar-Aufgabe erfahren Sie, wie Sie den Umgang mit Besuchern angenehm und erfolgreich gestalten können.

Zielgruppe

Gut geeignet für Sekretäre/-innen und Mitarbeiter/-innen aus allen Bereichen

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Fachseminar versteht sich als kompaktes Training für den souveränen Umgang mit Gesprächspartnern am Telefon - und vor Ort. Fallbeispiele geben Impulse. Gesprächsübungen vertiefen die Routine und Kommunikations-Tipps können sofort umgesetzt werden. Die Teilnehmer klären unter anderem die Fragen: Natürliche Sprache, wie geht das? Hilfe, wie gehe ich am Telefon mit Schweigern und Unentschlossenen um? Wie beende ich Gespräche höflich, ohne abzuwürgen? Weitere Themen:

  • Der erste Eindruck - zählt doppelt!
  • So präsentieren Sie Ihr Unternehmen am Telefon besser
  • "Kunden-Killer-Sätze" - auf die Sie getrost verzichten können
  • Alltagssituationen professionell beherrschen
  • Souveräner Umgang mit unfairen Fragen, Vorwürfen und Angriffen
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Themenspektrum

  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance: Den Namen richtig verstehen und von Anfang an eine positive Gesprächsbeziehung aufbauen.
  • Wie Sie Ihr Unternehmen am Telefon besser präsentieren, ohne dass ein gekünstelter Eindruck entsteht
  • "Kunden-Killer"-Sätze auf die wir getrost verzichten können Wie erreichen wir eine positive Sprache und sicheres Auftreten?
  • Alltagssituationen professionell beherrschen, peinliche Gesprächssituationen vermeiden und durch Kleinigkeiten einen guten Eindruck erzeugen
  • Jeder Gesprächspartner ist anders! Wie Sie gekonnt mit Dauerrednern, Schweigern, Unentschlossenen, Rechthabern und anderen sinnvoll umgehen
  • So werden Sie souverän im Umgang mit unfairen Fragen, Vorwürfen und Angriffen.
  • Wie Sie Telefongespräche höflich und gekonnt beenden.
  • Beschwerden gekonnt und lösungsbewusst meistern

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Austausch, Diskussion

Dauer

1 Tage

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Mittagessen im Restaurant
  • Kaffee, Tee, Snacks, Erfrischungsgetränke in den Pausen
  • Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-098-21-01

Themenspektrum

  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance: Den Namen richtig verstehen und von Anfang an eine positive Gesprächsbeziehung aufbauen.
  • Wie Sie Ihr Unternehmen am Telefon besser präsentieren, ohne dass ein gekünstelter Eindruck entsteht
  • "Kunden-Killer"-Sätze auf die wir getrost verzichten können Wie erreichen wir eine positive Sprache und sicheres Auftreten?
  • Alltagssituationen professionell beherrschen, peinliche Gesprächssituationen vermeiden und durch Kleinigkeiten einen guten Eindruck erzeugen
  • Jeder Gesprächspartner ist anders! Wie Sie gekonnt mit Dauerrednern, Schweigern, Unentschlossenen, Rechthabern und anderen sinnvoll umgehen
  • So werden Sie souverän im Umgang mit unfairen Fragen, Vorwürfen und Angriffen.
  • Wie Sie Telefongespräche höflich und gekonnt beenden.
  • Beschwerden gekonnt und lösungsbewusst meistern

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Austausch, Diskussion

Dauer

1 Tage

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Mittagessen im Restaurant
  • Kaffee, Tee, Snacks, Erfrischungsgetränke in den Pausen
  • Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-098-21-02

Themenspektrum

  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance: Den Namen richtig verstehen und von Anfang an eine positive Gesprächsbeziehung aufbauen.
  • Wie Sie Ihr Unternehmen am Telefon besser präsentieren, ohne dass ein gekünstelter Eindruck entsteht
  • "Kunden-Killer"-Sätze auf die wir getrost verzichten können Wie erreichen wir eine positive Sprache und sicheres Auftreten?
  • Alltagssituationen professionell beherrschen, peinliche Gesprächssituationen vermeiden und durch Kleinigkeiten einen guten Eindruck erzeugen
  • Jeder Gesprächspartner ist anders! Wie Sie gekonnt mit Dauerrednern, Schweigern, Unentschlossenen, Rechthabern und anderen sinnvoll umgehen
  • So werden Sie souverän im Umgang mit unfairen Fragen, Vorwürfen und Angriffen.
  • Wie Sie Telefongespräche höflich und gekonnt beenden.
  • Beschwerden gekonnt und lösungsbewusst meistern

Marion Etti

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium führte der Weg Frau Etti über 1,5 Jahre Unternehmensberatung in Bereichen Beratung und Konzeption in die Selbstständigkeit. Als Trainerin besetzt sie seit 1990 die Schwerpunkte Kommunikation, Arbeitstechniken und Office-Management. Die Verknüpfung dieser Themen führt sie zu namenhaften Unternehmen in Deutschland und Österreich. 1995 Gründung von ETTI & PARTNER, Personalentwicklung in München. Inzwischen besteht das Team aus 5 TrainerInnen und BeraterInnen. Marion Etti ist Autorin diverser Artikel und Fachbuchautorin.

Marion-Etti

Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Austausch, Diskussion

Dauer

1 Tage

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Mittagessen im Restaurant
  • Kaffee, Tee, Snacks, Erfrischungsgetränke in den Pausen
  • Das Entgelt für diese Veranstaltung ist MwSt.-befreit. Die Verpflegungsleistungen enthalten MwSt.. Diese geben wir mit dem reduzierten Steuersatz an Sie weiter. So können ungerade Entgelte entstehen.

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-098-21-03

Kontakt

Silvia Gehm

Fragen zur Anmeldung

Silvia Gehm

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.