Seminar (Präsenz)

Professionelle Immobilienvermarktung

Immobilienwirtschaftliches Marketing- und Vertriebs-Know-how

Nadine Fischer

Tolles Seminar, aufmerksamer Referent, alles bestens! Immer wieder gerne.

Nutzen

Professionelles Verkaufs- und Marketing-Knowhow für die Immobilienwirtschaft! Schneller Einstieg in die Materie '"Immobilienverkauf" gewünscht? Holen Sie sich mit diesem Kompaktseminar die Grundlagen für eine qualifizierte Vermarktung, Bewerbung und die Verkäufe von Immobilien. Lernen Sie das Wichtigste über Ihre Möglichkeiten mit Direktmarketing, Branding, On-Site-Marketing und atypischen Marketing-Aktionen Wettbewerbsvorteile bei der Immobilienvermarktung zu erzielen. Profitieren Sie von einer fundierten und spannenden Mischung aus Seminarvortrag und Trainingssequenzen. Der Referent, der u.a. Autor des Fachbuches "IMMO-Profitexter" ist, bespricht mit Ihnen auch die Vermarktung von Problemimmobilien und welche Möglichkeiten es zur Vermarktung oder noch besseren Vermeidung von Restanten gibt. Sie können eigene Marketing-Beispiele vorab einsenden, die Sie im Seminar besprechen. Fax: 07331/22-560, E-Mail: stephan.kippes@hfwu.de

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Immobilienmakler/-in IHK". Einen Überblick über das Zertifikat und alle Seminartermine erhalten Sie hier.

Zielgruppe

Geeignet für Vertriebsmitarbeiter/-innen, Verkäufer/-innen mit oder ohne immobilienspezifischen Hintergrund, sowie Führungskräfte aus Makler- und Bauträgerunternehmen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Kompaktseminar vermittelt Grundlagen und praktische Anleitungen. Die Teilnehmer befassen sich unter anderem mit den Fragen: Wer sind meine Zielgruppen? Wie spreche ich sie an? Was sind Personas? Welche Leistungsvorteile sollte ich werblich nutzen? Themenübersicht:

  • Restanten-Marketing - eine der wichtigsten Aufgaben für Bauträger bzw. vermarktende Unternehmen
  • Atypische Marketing-Aktionen bis hin zum Guerilla Marketing
  • Branding-Strategien für Immobilien
  • On-Site-Marketing - mit dem Immobilienmarketing am Objekt punkten
  • Einige ausgewählte Marketing-Controlling-Kennzahlen
  • Problemimmobilien: Wie vermarkte ich sie?

...

Kooperationspartner

  • IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

    IVD-Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH, München

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

480,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

    • Zielgruppenselektion, Zielgruppen und Kundennutzen
    • Direktmarketing
      • - Mailing
        - Telefon-Marketing
    • Erfolgreiche Verkaufsanzeigen
    • USP statt karger Fakten
    • Werbewirkung durch Wortkombination
    • Über Rahmen, Farben und Versuche, mit Immobilienanzeigen aufzufallen
    • On-Site-Marketing - oder die Immobilie als Bühne für den Immobilienvertrieb
    • Spezialfragen des Bauträger-Marketings
    • Von Schaufenstern, Schildern und anderen nützlichen Marketing-Instrumenten
    • Problemimmobilien
      • - Was macht eine Immobilie zur Problemimmobilie?
        - Vermarktungsstrategien bei Problemimmobilien
    • Diskussion interessanter Marketingkonzepte und Anzeigenbeispielen

Prof. Dr. Stephan Kippes

ist Inhaber der im deutschsprachigen Raum einzigen ordentlichen Hochschul-Professur für Immobilienmarketing an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen- Geislingen. Zudem steht er dem IVD-Institut Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbh in München vor. Er ist Autor der Fachbücher 'Immo-Profitexter', 'Hausverwaltungsmarketing' und 'Professionelles Immobilienmarketing' sowie zahlreicher weiterer Veröffentlichungen. Darüber hinaus ist er ein gefragter Trainer und gehört dem Editorial Board der 'Zeitschrift für Immobilienökonomie' (ZIÖ) an.

Stephan-Kippes

Seminarvortrag, Gruppenarbeit

Dauer

1 Tage

Termininformationen

von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Umfang der Fortbildung: 7 Unterrichtsstunden à 60 min

Übernachtung in Westerham

Westerham Weitere Infos finden Sie hier

Preisinformationen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • 3-Gänge-Mittagessen mit Salatbuffet inkl. Getränke
  • Tagungsgetränke im Seminarraum
  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Snacks in den Pausen

Organisatorische Hinweise

Umfang der Fortbildung: 7 Unterrichtsstunden à 60 min

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-067-23-01

Kontakt

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Evamaria Gasteiger

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.