Zertifikatslehrgang (Live Online)

Datenschutz-Auditor/-in IHK, Live Online

Experte für den Datenschutz zum Auditieren eines Datenschutz-Management-Systems (DSMS).

Nutzen

Ihre Qualifizierung für die Zukunft - Datenschutz-Auditor EU-DS-GVO IHK

Für Unternehmen ist ein gesetzeskonformes und den betrieblichen Datenschutzanforderungen entsprechendes Datenschutzmanagementsystem unerlässlich. Der Datenschutz-Auditor prüft die Qualität und Effektivität eines solchen Systems durch regelmäßige Datenschutz-Audits und kann auch Wege zur Optimierung aufzeigen sowie deren Umsetzung fachlich begleiten.

In dieser Intensiv-Seminarreihe erwerben Sie das nötige Fachwissen für das effektive und professionelle Vorgehen zur Auditierung eines Datenschutzmanagementsystem (DSMS). Unter Anleitung eines Datenschutzexperten erarbeiten Sie auf Basis von Fallstudien das Konzept eines Datenschutz-Audits kennen und erhalten durch praxisbezogene Audit-Simulationen die nötige Sicherheit zur Durchführung von Audits.

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an

- Datenschutz-Beauftragte, Datenschutz-Koordinatoren
- Verantwortliche im Risikomanagement und für die Compliance,
- IT-Sicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsbeauftragte,
- Revisoren und Führungskräfte, sowie
- Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer.

Voraussetzung: Abschluss als Datenschutz-Beauftragter; In der Ausbildung zum Datenschutz-Auditor werden Vorkenntnisse zu EU-DS-GVO und BDSG vorausgesetzt.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In dieser Intensiv-Seminarreihe erwerben Sie das nötige Fachwissen, das sie zur effektiven Durchführung eines Audits eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS) benötigen. Wir vertiefen im Rahmen der Weiterbildung mit Ihnen die rechtlichen und normativen Anforderungen an ein DSMS und gehen dabei auf die Phasen eines Audits ein:

Vorbereitung – Durchführen - bis hin zur Nachbereitung behandeln wir alle Aspekte. Sie erkennen Verbesserungs-Potential und können Audit-Berichte erstellen
Schwerpunkt bildet dabei die Norm ISO 19011 (ein Leitfaden zur Auditierung von Managementsysteme).

 

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

2.500,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Helmut Fuchs

Helmut Fuchs, Ing. Nachrichtentechnik, ist Trainer / Referent und Auditor zu Datenschutz (TÜV Cert), Informationssicherheit (TÜV Süd) und Compliance (TÜV Cert). Des Weiteren ist er als zertifizierter Senior-Projekt-Manager (IPMA Level C) und Service-& Prozess-Manager bei vielen Unternehmen unterschiedlicher Branchen (Finance, Local Authorities, Health-Care, Telecommunication und Automotive) unterwegs und führte dort auch bereits erfolgreich Auditierungen und Evaluierungen durch. Auch konzeptionelle Unterstützung zu Datenschutz, Informationssicherheit, Compliance und Risiko-Management gehört zu seinen Kompetenzen.

Helmut-Fuchs

Schwerpunkt des Seminars ist die praktische Anwendung des Erlernten. Es werden die erforderlichen auditrelevanten Kenntnisse vermittelt.
Von ausgewiesenen Experten erhalten Sie praktische Umsetzungshilfen.

Dauer

5 Tage

Termininformationen

Das Live Online-Format findet an fünf Tagen, je von 09:00 bis 17:00 Uhr statt.

Modul 1: 18.08.
Modul 2: 19.08.
Modul 3: 23.08.
Modul 4: 24.08.
Modul 5: 25.08.

Organisatorische Hinweise

Nach der erfolgreichen Anmeldung zum Lehrgang erhalten Sie ca. eine Woche vor Beginn die ‎Zugangsdaten zum virtuellen Klassenzimmer (ZOOM). Sie benötigen, neben einem ‎Internetanschluss und einen funktionierenden PC / Laptop auch ein Headset und Mikrofon um an ‎der Schulung teilnehmen zu können.‎

Veranstaltungskurzzeichen

F-16-496-21-01

Kontakt

Alexander Prummer

Fragen zur Anmeldung/Beratung

Alexander Prummer

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.