Fachseminar

Business Intelligence Workshop für professionelle Unternehmensauswertungen

Nutzen

Unternehmensauswertungen, einfach erfolgreicher! Daten gelten als Herzstück der meisten Unternehmen. Holen Sie das Beste aus Ihren Kennzahlen! Erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie mit Business Intelligence (BI) Lösungen die Vollautomatisierung Ihres Berichtswesens erfolgreich zum Laufen bringen. Lernen Sie praxisnah, wo Sie Unternehmensauswertungen mittels BI-Lösung automatisch und regelmäßig erzeugen können. Nutzen Sie künftig Ihre komplette Datenfülle, um die Situation Ihres Unternehmens unter verschiedenen Gesichtspunkten, Kennzahlen und Parametern zu beurteilen. Gestalten Sie Geschäftsabläufe, Kunden- und Lieferantenbeziehungen transparenter und profitabler mit Hilfe von BI-Tools. Erfahren Sie, wie Sie mit Kosten senken, Risiken vermeiden und Ihre Wertschöpfung erhöhen können. Visualisieren Sie Kenndaten ansprechend und top-aktuell.

Zielgruppe

Geeignet für Controller, kaufmännische Leiter, Unternehmer und Geschäftsführer.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Fachseminar vermittelt Grundkenntnisse in der Entwicklung und im Aufbau eines Business Intelligent Systems. Inhaltlich spannt es den Bogen von der Automatisierung bewährter Auswertungen, Flexibilisierung durch Self-Service BI, Kombination von vielen Datenquellen hin zur Vergleichbarkeit von Kennzahlen über verschiedene Perioden. Themenschwerpunkte:

  • Professionelle Unternehmensauswertungen mit Microsoft BI Produkten realisieren
  • Techniken zur ansprechenden Visualisierung
  • Wie Sie Daten in Reporting-optimierte Form bringen
  • Wie Sie Daten aus unterschiedlichen Quellen kombinieren
  • Self-Service BI als neue Informationsquelle im Unternehmen. So funktioniert es!

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

880,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Professionelle Unternehmensauswertungen

  • Grundstrukturen von Business Intelligence Lösung
  • Rudimentäre bis komplexe Ausprägung
  • Überblick und wichtige Fachbegriffe im Gesamtkontext
  • Aufbau von Business Intelligence Lösungen am Beispiel der Microsoft Produktpalette
  • Bedarf richtig einordnen, BI-Projekts starten und Ergebnisse von Dienstleistern oder Mitarbeitern beurteilen
  • Mögliche Kalkulationen, Listen oder Diagramme auf Monatsbasis, z.B. Umschlagshäufigkeit, Liquiditätsberechnung, Analyse von Geschäftsfeldern und mehr
Präsentation
  • Ansprechende und übersichtliche Visualisierungen erstellen
  • Unterscheidung von Report, Dashboard und Cockpit
  • Report: starre Darstellung primär für periodisch aktualisierte Daten
  • Dashboard oder Cockpit: flexible Darstellung von meist täglich aktualisierten Daten
  • Anpassungen an Informationsbedürfnisse
  • Erarbeitung von Fallbeispielen für die Anforderungen Ihres Unternehmensalltags
  • Möglichkeiten der SQL-Server Reporting Services (SSRS)
  • Self-Sevice BI Tools PowerPivot und PowerView - Drag-and-Drop
  • Reports basierend auf vorhandenen Datenbanken Ihrer Unternehmenssoftware
  • Reports basierend auf speziell dafür aufbereiteten Daten
Datenaufbereitung
  • Etablierung eines ETL-Prozesses für die Aufbereitung von Reports oder Dashboards
  • Was bedeutet: Extraktion, Transformation und Laden?
  • Extraktion aus den im Unternehmen vorhandenen Datenquellen
  • Kombination von Daten aus verschiedenen Quellen
  • Ladden der transformierten Daten in das Datawarehouse
  • Speicherung in Reporting-optimierter Form
  • Sternschema
  • Datawarehouse und multidimensionales Modell (Cube oder Tabular Model)
  • Zugriff der Präsentationsschicht auf die Daten

Präsentation, Fallbeispiele, Praktische Übungen am PC, Diskussion

Dauer

2 Tage

Veranstaltungskurzzeichen

F-53-121

Kontakt und Ansprechpartner

Gabriele Fabian

Fragen zur Anmeldung

Gabriele Fabian

Thomas Kölbl

Beratung

Thomas Kölbl

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.