Studiengang

Fachberater/-in für Servicemanagement IHK

Nutzen

Innovative Unternehmen setzen im globalen Wettbewerb um Kunden und Marktanteile ‎zunehmend auf professionelles Kundenmanagement. Mit dieser berufsbegleitenden ‎Aufstiegsfortbildung qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Positionen im ‎Servicemanagement und damit für Ihren eigenen nächsten Karriereschritt und tragen somit auch ‎zur Erfolgsgeschichte Ihres Unternehmens bei. Mit der interdisziplinären und praxisnahen ‎Fachberater-Fortbildung erweitern Sie Ihre Kompetenzen um zukunftsweisende ‎Schlüsselqualifikationen: professionelles Service-Know-How, betriebswirtschaftliches ‎Grundlagenwissen, interkulturelle Kommunikation und Projektmanagement. Damit werden Sie zu ‎einer gefragten Fachkraft in Ihrem Unternehmen, sei es in der Reisebranche, im ‎Personentransport, in der Gastronomie sowie in Event- und Veranstaltungsunternehmen.‎

Zielgruppe

Der Fachberater für Servicemanagement IHK richtet sich an eine Vielzahl unterschiedlicher ‎Branchen. Interessant ist er für die Flug- und Verkehrsbranche, für den Bahnverkehr und die ‎Schifffahrt als auch für die Bereiche Hotellerie, Gastronomie, Sicherheit sowie Event- und ‎Veranstaltungsmanagement.‎

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Neben fundierten kaufmännischen Grundlagen für die betriebswirtschaftliche Steuerung im ‎Servicemanagement lernen Sie Strukturen im Unternehmen kennen, befassen sich mit Fragen des ‎Marketings und dem Wichtigsten aus dem Rechnungswesen. Aufbauend auf diesem Wissen und in ‎Kombination mit Ihrer beruflichen Erfahrung lernen Sie zudem, kundenorientierte Servicekonzepte ‎sowohl unter Berücksichtigung unternehmerischer Interessen als auch unter Aspekten der ‎Gesundheit und Sicherheit durchzuführen. Hierzu gehört auch die Gestaltung digitaler ‎Kundenbeziehungen. Und weil die zielorientierte und professionelle Kommunikation zum A und O ‎im Servicemanagement gehört, lernen Sie hierfür die wichtigsten Tools für Kommunikation, ‎Präsentation und Moderation kennen.‎

Zulassungsvoraussetzung

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

2.880,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden

Servicemanagement:‎
-‎ Kundenbedürfnisse‎
-‎ Kundenorientierung
-‎ Interaktion mit Kunden
‎-‎ Digitale Kundenbeziehungen
-‎ Serviceorientiertes Verhalten
-‎ Gesundheitsprävention
-‎ Sicherheitsmanagement

 

Betriebswirtschaftliches Handeln:‎
‎-‎ Aufgaben & Abläufe in einem Dienstleistungsunternehmen
-‎ Marketingziele & Marketingmaßnahmen
-‎ Steuerung von Serviceleistungen
-‎ Unternehmenskultur im Service

 

Kommunikation & Konfliktmanagement:‎
‎‎-‎ Situationsgerechte Kommunikation mit Kunden
-‎ Umgang mit Konflikten
-‎ Interkulturelle Unterschiede
-‎ Moderation & Präsentation
-‎ Digitale Kommunikationsmedien

 

Organisieren & Führen:‎
‎-‎ Mitarbeiterteams anleiten & motivieren
‎-‎ Zusammenarbeit im Team
‎-‎ Projektmanagement
‎-‎ Personalmanagement

Unsere Trainer stehen für eine breite, auf den Trainingsinhalt abgestimmte Methodenvielfalt:

  • Lehrgespräch für eher theoretische Themen
  • Gruppenarbeiten
  • Diskussionen
  • Rollenspiele
  • Fallstudien
  • weitere kreative Methoden

Durch diese Vielfallt ist ein abwechslungsreiches, motivierendes und zugleich transferorientiertes Training garantiert.

Mit aktuellen Beispielen aus der Praxis, erprobten Übungen und anschaulichen Situationsaufgaben erwerben Sie Ihre Fachkompetenz und bereiten sich umfassend sowohl auf die IHK-Prüfung als auch auf eine erfolgreiche, professionelle Tätigkeit im Servicemanagement vor.

Dauer

ca. 440 Unterrichtsstunden

Anmeldung erwünscht bis:

05.02.2021

Veranstaltungskurzzeichen

SMP-M-21-1

Kontakt und Ansprechpartner

Michael Lindner

Bildungsmanager

Michael Lindner

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.