Fachseminar

Selbst- und Zeitmanagement leicht gemacht für Azubis

Eigenverantwortlich arbeiten und die richtigen Prioritäten setzen

Nutzen

In der Ausbildung ist viel zu lernen. Viele neue Kollegen, Aufgaben, Informationen und Tools kommen auf den Auszubildenden zu. Zudem virtuelle und reale Meetings, Feedbackgespräche und ggf. Zeitdruck. In diesem Seminar lernt der Azubi sich selbst, die anstehenden Themen und die Arbeitszeit zu strukturieren. Leichter Prioritäten zu setzen und den Kopf für das Wesentliche frei zu haben.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Auszubildende unterschiedlicher Branchen, die verschiedene Tools des Zeit- und Selbstmanagements lernen wollen, um einen klaren Blick für das Wesentliche in der Arbeit zu behalten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

In diesem Seminar entwickelt der Auszubildende persönliche Strategien für Prioritätenbildung, effizientes Arbeiten und gelassen mit einer Vielzahl an Informationen und Aufgaben umzugehen. Er reflektiert Methoden und Wege weisungsgebunden und doch selbstbestimmt zu arbeiten:

- Methoden des Zeitmanagements

- Methoden des Selbstmanagements

- Prioritätenbildung

- Weisungsgebunden und doch selbstständig arbeiten

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

250,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Es werden Methoden des Zeit- und Selbstmanagements vorgestellt, mit den Auszubildenden reflektiert und geübt:

  • Eigene Werte, Stärken und Schwächen identifizieren
  • Energieskala
  • Arbeitszeiten planen
  • Prioritäten setzen mit Eisenhower
  • Pareto-Prinzip anwenden
  • Feedback konstruktiv nehmen und geben

Silke Borgmann

Studium der Interkulturellen Kommunikation und BWL. Berufserfahrung in internationalen Firmen im Bereich Trainings- und Projektmanagement sowie Organisation. Weiterbildungen zur Trainerin und IHK Business Coach. Sie arbeitet seit mehreren Jahren als Trainerin für Sprache und Kommunikation bei verschiedenen Bildungsträgern und schafft Seminare, die gleichzeitig zielführend sind und Spaß machen.

Silke-Borgmann

Dieses Seminar setzt sich aus einem Methodenmix von Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit zusammen. Die Trainerin geht praxisorientiert und individuell vor.

Termininformationen

1 Tag von 09:00-17:00 Uhr

Preisinformationen

inkl. Getränken

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-548-20-01

Kontakt und Ansprechpartner

Silvia Gehm

Fragen zur Anmeldung

Silvia Gehm

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.