Fachseminar

Industriekaufmann/-frau, Prüfungsvorbereitung spezial (ohne WISO/REWE)

Intensive und komprimierte Vermittlung des prüfungsrelevanten Berufsschulwissens

Nutzen

Prüfungsvorbereitung im Baukastensystem für die schriftliche Prüfung! Hier werden Ihnen in ‎verschiedenen Bausteinen komprimiert und intensiv die prüfungsrelevanten Berufsschulinhalte ‎vermittelt. So wird Ihre schriftliche IHK-Abschlussprüfung ein Erfolg. Bearbeiten Sie konkrete ‎Prüfungsfragen und Fälle aus der Praxis. Erwarten Sie einen zielführenden Transfer im Bereich " ‎Industriekaufmann/-frau" Prüfungsvorbereitung durch eine inhaltliche Gliederung in gezielte ‎Themengruppen. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl können Sie sehr individuell ¿und intensiv ‎arbeiten.‎

Zielgruppe

Diese Azubi-Fit spezial-Prüfungsvorbereitung richtet sich an externe Prüfungsteilnehmer/-innen, Duale Studenten im Verbundstudium, Auszubildende ohne Berufsschulbesuch und alle, die sich noch intensiver vorbereiten möchten

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Schriftliche Abschlussprüfung: Anforderungen, Ablauf, Simulation Geschäftsprozesse: Situationsaufgaben.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

520,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Wissenswertes zur Prüfung:

  • die Anforderungen der IHK
  • Formalitäten
  • Info über den Ablauf

Vorbereitung auf die schriftliche Abschlussprüfung:

  • Geschäftsprozesse

  • Situationsaufgaben und Fallbeispiele aus den Gebieten Marketing & Absatz, Beschaffung & Bevorratung, sowie aus dem Bereich Personal & Personalwirtschaft und Leistungserstellung
  • Die Teilnehmer/-innen sollen lernen, Geschäftsprozesse zu analysieren und Problemlösungen Ergebnis- und kundenorientiert zu entwickeln, hierzu üben wir mit vorangegangenen Prüfungen.
  • Eine Simulation der Prüfung
  • Julian Michl

    Julian Michl war selbst als leitende Person in einem internationalen Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Logistik und kaufmännische Ausbildung tätig. Seine Berufspraxis nutzt er jetzt, um den Azubis in diesem Bereich eine gute und intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zu geben. Durch Zugehörigkeit in verschiedenen Prüfungsausschüssen kann er den Teilnehmern weitere detaillierte Tipps und Tricks zum Prüfungsgeschehen mit auf den Weg geben. Jetzt ist er tätig als Berufsausbilder im Bereich Fachlageristen und Fachkraft für Lagerlogistik. Des Weiteren unterstützt Herr Michl Jugendliche und zukünftige Auszubildende an Haupt- und Mittelschulen bei der Berufsorientierung sowie der Vorbereitung in den Berufseinstieg

    Julian-Michl

    Dauer

    5 Tage

    Veranstaltungskurzzeichen

    F-50-493-19-02

    Kontakt und Ansprechpartner

    Fragen zur Anmeldung

    Silvia Gehm

    Daniela Schneewind

    Beratung

    Daniela Schneewind

    Ähnliche Weiterbildungen

    Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

    Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.