Fachseminar

Prüfungsangst erfolgreich bekämpfen für Azubis

Nutzen

Kennen Sie das? Wochenlang haben Sie sich vorbereitet, dann der Schock: Sobald die Prüfungsaufgaben vor Ihnen liegen oder Sie etwas gefragt werden, sind Sie blockiert. Ihre Hände zittern. Der Puls rast. Ihr Mund ist trocken und alles was Sie mühsam gelernt haben ist plötzlich verschwunden. Begegnen Sie solchen Situation mit neuen Strategien - geben Sie Prüfungsängsten und Blockaden keine Chance! Lernen Sie im Training, wie Sie Ängste überwinden und Prüfungserfolge erzielen. Finden Sie wirksame Methoden für eine effektive Zeiteinteilung. Nutzen Sie ein individuelles Vorgehen für verschiedenste Prüfungssituationen - und gewinnen Sie an Sicherheit für Ihre mündlichen und schriftlichen Prüfungen.

Zielgruppe

Geeignet für Auszubildende aller Fachrichtungen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Seminar versteht sich als Praxistraining zur konkreten Bewältigung von Prüfungsangst vor und während Abschlussprüfungen, Tests oder sonstigen Prüfungen. Die Teilnehmer bearbeiten unter anderem die Fragen: Wann weiß ich, dass ich mich gut genug vorbereitet habe? Welcher Lerntyp bin ich? Wie sieht meine persönliche Art von Lampenfieber aus und wie bekämpfe ich sie? Was tun, wenn der Faden "reißt"? Themenüberblick:

  • Prüfungsängste und ihre Ursachen erkennen - und bearbeiten
  • Methoden zur Stressbewältigung, Entspannung und Konzentration lernen
  • Eigene Ressourcen nutzen
  • Vorbereitung & effizientes Zeitmanagement
  • Lerntypen erkennen - Lernstrategien anwenden
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

110,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Prüfungsangst - was steckt dahinter?
  • Symptombearbeitung - Arbeit an den Ursachen
  • Umgang mit sich selbst - das "innere Team" und die "innere Kommunikation"
  • Methoden zur Stressbewältigung, Entspannungs- und Konzentrationsmethoden
  • Eigene Ressourcen effektiv nutzen
  • Richtige langfristige Vorbereitung: richtig lernen
  • Effizientes Zeitmanagement zur Prüfungsvorbereitung
  • Erfolgreich lernen: Lerntyp und Lernstrategien
  • Überzeugend auftreten in der mündlichen Prüfung

Eva Numberger

Frau Eva Numberger hat Erziehungswissenschaften sowie Russisch und Spanisch an der Universität Leipzig studiert. Als Dozentin an einer chinesischen Universität hat sie sich besonders für die Einführung interaktiver Lehr- und Lernmethoden engagiert. Seit 2011 arbeitet sie als Kooperationspartnerin von TDC Deutschland. Die Themen Lerntechniken und erfolgreiche Prüfungsvorbereitung begleiten ihre berufliche Tätigkeit. Die Sorgen und Nöte von Lernenden kennt sie aus der Perspektive von Trainerin und Lehrerin. Interaktives Trainingsdesign sorgt für viel Praxisnähe im Seminaralltag. Seit September 2015 arbeitet Frau Numberger an einer Berufsschule als Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache.

Eva-Numberger

Einzel- und Gruppenübungen, Rollenspiele und Diskussion, maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Dauer

1 Tage

Termininformationen

1/2 Tag von 9:00-13:00 Uhr

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-027-19-01

Kontakt und Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

Silvia Gehm

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.