Fachseminar

Buchführung/Rechnungswesen für kfm. Berufe - Prüfungsvorbereitung

Nutzen

Effektive Prüfungsvorbereitung! Erkennen Sie im Training rechtzeitig Ihre Wissenslücken vor der Prüfung - und schließen Sie diese. Die Prüfungsvorbereitung "Kaufmännische Steuerung und Kontrolle" bereitet Sie inhaltlich optimal auf Ihre IHK-Abschlussprüfung vor. Bearbeiten Sie konkrete Prüfungsfragen und Fälle aus der Praxis - und erwarten Sie einen zielführenden Transfer durch eine Gliederung der Inhalte in gezielte Themengruppen. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl können Sie sehr individuell und intensiv arbeiten. Im Mittelpunkt steht die zielführende Vorbereitung im oft gefürchteten Fach Rechnungswesen.

Zielgruppe

Auszubildende in kaufmännischen Berufen im letzten Ausbildungsjahr in den Berufen: Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Industriekaufmann/-frau sowie Informatikkaufmann/-frau - die kurz vor der Abschlussprüfung stehen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 3-Tages-Intensivseminar vertieft die Grundlagen und Kerninhalte der IHK-Abschlussprüfung. Die Teilnehmer befassen sich unter anderem mit den Fragen: Welche Prüfungsanforderungen erwarten mich? Wie kann ich mich optimal auf Schwerpunkte vorbereiten? Wie läuft die Prüfung ab? Was kann ich aus Vorjahresprüfungen lernen? Themenüberblick:

  • Grundlagen der Buchführung, Inventur und Bilanz
  • Buchen von Bestands- und Erfolgskonten, und im Beschaffungs- und Absatzbereich
  • Umsatzsteuer, kaufmännisches Rechnen
  • Handelskalkulation, Abschreibung, Rückstellungen
...

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

420,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Grundlagen der Buchführung
  • Inventur
  • Inventar und Bilanz
  • Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Umsatzsteuer im Ein- und Verkauf
  • Grundlagen des kaufmännischen Rechnens
  • Buchen im Beschaffungs- und Absatzbereich
  • Handelskalkulation
  • Abschreibung
  • Rückstellungen, zeitliche Abgrenzungen

Birgit Kißler-Krug

Birgit Kißler-Krug ist seit vielen Jahren im Aus- und Fortbildungsbereich als Trainerin und systemischer Coach tätig und bereitet Auszubildende verschiedener kaufmännischen und IT-Berufe auf die schriftliche, sowie die mündliche Abschlussprüfung vor. Aufgrund ihrer Tätigkeit als Vorsitzende im Prüfungsausschuss bei der IHK verfügt Sie über umfangreiche Erfahrung in Bezug auf Techniken und Lösungsmöglichkeiten der Prüfungsaufgaben bzw. Fragestellungen.

Birgit-Kißler-Krug

Vorträge, Gruppenübungen und Diskussion sorgen für einen hohen Praxisanteil und sichern den Transfer in den Ausbildungsalltag.

Dauer

4 Tage

Termininformationen

4 Tage Vollzeit, jeweils von 9 bis 16 Uhr: 28.10.-31.10.2019

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-111-19-02

Kontakt und Ansprechpartner

Silvia Gehm

Fragen zur Anmeldung

Silvia Gehm

Daniela Schneewind

Beratung

Daniela Schneewind

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.