Fachseminar

Meetings richtig planen und durchführen

Zeit in Meetings richtig nutzen für bessere Ergebnisse

Nutzen

Kommt Ihnen folgendes Szenario bekannt vor? Sie und Ihre Mitarbeiter sitzen stundenlang in einer Besprechung und am Ende ist trotzdem keine wirkliche Lösung in Sicht? Um solche Situationen künftig zu vermeiden, lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie zielgerichtet Ihre Meetings planen und dank der richtigen Arbeitstechnik effektiv durchführen. Sie erfahren, wie Sie in einer Konferenz zum bestmöglichen Ergebnis gelangen – selbst dann, wenn Sie nicht der Gesprächsführer sind. Darüber hinaus thematisiert das Seminar, wie Sie unnötige Diskussionen geschickt vermeiden. Dadurch nutzen Sie die Zeit effektiv und sind wesentlich produktiver.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, die regelmäßig ein Meeting planen und durchführen, zum Beispiel Projekt- oder Teammeetings sowie Jour fix. Weiterhin eignet sich das Seminar für Mitarbeiter, die an Besprechungen teilnehmen, Protokolle schreiben oder Meetings positiv steuern wollen und hierzu geeignete Arbeitstechniken erlernen möchten.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das Seminar vermittelt Ihnen, wie Sie erfolgreich ein Meeting planen und durchführen. Sie lernen bestimmte Arbeitstechniken kennen und erfahren, was alles zu einem gut organisierten und strukturierten Meeting dazu gehört. Dabei geht das Seminar auch auf mögliche Probleme ein, die sich ergeben können, wenn Sie ein Meeting durchführen, zum Beispiel unnötige Diskussionen oder unterschiedliche Meinungen. Außerdem lernen Sie, wie Sie nach einer Besprechung die definierten Ziele geschickt nachhalten können.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)

950,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

  • Meeting planen: die Einladung zum Meeting schreiben, Zieldefinition setzen, Agenda erstellen und Meetingregeln definieren
  • Meeting durchführen: effektiv moderieren und durchs Meeting führen, Do’s and Don’ts, Protokolle erstellen und Umsetzungsziele definieren, mit Störungen, unnötigen Diskussionen und unterschiedlichen Meinungen umgehen, eine Einigung erzielen
  • Nach dem Meeting: definierte Ziele geschickt nachhalten

Monika Rudolf

Nach der Ausbildung zur Therapeutin und dem Studium der Psychologie war Monika Rudolf ab 1982 mehrere Jahre in eigener Praxis tätig. Seit vielen Jahren ist sie selbstständige Trainerin und Beraterin und hat sich auf die Gebiete Kommunikation am Telefon sowie Zeitmanagement, Selbstmanagement und Stressbewältigung spezialisiert.

Monika-Rudolf

  • Ganzheitliche Lernmethoden
  • Gruppenarbeiten
  • Konkrete Beispiele aus der Praxis
  • Theoretischer Input
  • Durchführen einer Besprechung mit anschließender Analyse
  • Entspannungstechniken
  • Üben von Feedback geben und annehmen

Dauer

2 Tage

Termininformationen

jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-506-19-02

  • Meeting planen: die Einladung zum Meeting schreiben, Zieldefinition setzen, Agenda erstellen und Meetingregeln definieren
  • Meeting durchführen: effektiv moderieren und durchs Meeting führen, Do’s and Don’ts, Protokolle erstellen und Umsetzungsziele definieren, mit Störungen, unnötigen Diskussionen und unterschiedlichen Meinungen umgehen, eine Einigung erzielen
  • Nach dem Meeting: definierte Ziele geschickt nachhalten

Monika Rudolf

Nach der Ausbildung zur Therapeutin und dem Studium der Psychologie war Monika Rudolf ab 1982 mehrere Jahre in eigener Praxis tätig. Seit vielen Jahren ist sie selbstständige Trainerin und Beraterin und hat sich auf die Gebiete Kommunikation am Telefon sowie Zeitmanagement, Selbstmanagement und Stressbewältigung spezialisiert.

Monika-Rudolf

  • Ganzheitliche Lernmethoden
  • Gruppenarbeiten
  • Konkrete Beispiele aus der Praxis
  • Theoretischer Input
  • Durchführen einer Besprechung mit anschließender Analyse
  • Entspannungstechniken
  • Üben von Feedback geben und annehmen

Dauer

2 Tage

Termininformationen

jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung erwünscht bis:

06.10.2020

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-506-20-01

Kontakt und Ansprechpartner

Evamaria Gasteiger

Fragen zur Anmeldung

Evamaria Gasteiger

Jana Wening

Beratung

Jana Wening

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann teilen Sie den Link Ihren Freunden mit.